Sie können zwar unsere Bücher nicht sehen, nicht fühlen und nicht daran riechen.

Das Antiquariat Daniel Osthoff hat über 130 Kataloge veröffentlicht.


  • Antiquariat Daniel Osthoff
  • Antiquariat Daniel Osthoff
  • Antiquariat Daniel Osthoff
  • Antiquariat Daniel Osthoff
  • Antiquariat Daniel Osthoff
  • Antiquariat Daniel Osthoff

Neueingänge

Stand: 02.11.2019
Preise in Euro incl. 7% MwSt.
Versandkosten anzeigen

Neueingänge klassische Philologie November 2019 

 

1 Albrecht, Michael v. Meister römischer Prosa von Cato bis Apuleius. Interpretationen. Heidelberg, Stiehm (hier WBG) 1971. Gr.-8°. 231(1) S. OLn. m. OU  10,- 

Mit mehreren Bibl.-Stempeln. 

 

2 Altheim, Franz. Niedergang der alten Welt. Eine Untersuchung der Ursachen. 2 Bde. Frankfurt, Klostermann 1952. Gr.-8°. 3 Bll., 350 u. 2 Bll., 537(1) S. Neueres HLdr. m. verg. RSch.  30,- 

Das in Teilen unter dem Titel "Die Soldatenkaiser" (1939) und "Krise der alten Welt" (1943) erschienene Werk erscheint hier nun komplett und unter neuem Titel. Altheim hat "die Gegenwart stets mitgemeint"! - Bd.1: Die ausserrömische Welt. Bd.2: Imperium Romanum. - Papierbedingt gebräunt. 

 

4 Artemis - Ovidius Naso, P. Briefe aus der Verbannung. Lat.-dt. Übs. v. Wilhelm Willige. Eingel. u. erläutert v. Georg Luck. Zürich u. Stuttgart, Artemis 1963 (Bibliothek der Alten Welt). XVII(1), 591(3) S. OLn. m. OU (nur dieser minimal berieben).  30,- 

 

5 Bayer, Karl u. Josef Lindauer. Lateinische Grammatik. Auf der Grundlage der Lateinischen Schulgrammatik von Landgraf-Leitschuh. Bamberg u. München, Buchners, Landauer u. Oldenburg 1977. Gr.-8°. X, 267(3) S. OLn.  12,- 

 

6 Benes, Jan. Auxilia Romana in Moesia atque in Dacia. Zu den Fragen des römischen Verteidigungssystem im Unteren Donauraum und in den angrenzenden Gebieten. Prag, Academia 1978. Gr.-8°. 120(4) S. u. Karte. OBrosch.  18,- 

Studie Archeologického Ústavu Ceskolovenské Akademie Ved v Brne. Rocnik VI, 2. 

 

7 Bericht über die Fortschritte der Römisch-Germanischen Kommission. Mit einigen Tafelbeilagen u. Text-abb. Jgge. 1904-1918 (= 1.-9. Bericht) in 4 Bdn. Frankfurt, Baer & Co. 1905- 1917. 4°. Neueres Ln. m. verg. R.-Titel u. eingebundener OBrosch.  100,- 

Papierbedingt teils leicht gebräunt u. nur Bd.1 mit wenigen, zarten Bleistift-Anstreichungen u. -Anmerkungen. 

 

8 Berve, Helmut u. Gottfried Gruben. Griechische Tempel und Heiligtümer. Mit 160 Textabb. u. 176 Tafeln sowie 36 montierte Farbtafeln nach Aufnahmen von Max Hirmer. München, Hirmer 1961. 4°. 283(3) S. + Tafeln. OLn. m. verg. R.- u. D.-Titel u. OU im OSchuber Mit leichtem Kellergeruch. 30,- 

 

9 Bethe, Erich Der troische Epenkreis. Nachdruck d. 2. Aufl. (1929). Darmstadt, WBG 1966. 1 Bl., IV, 149(1) S. OLn.  10,- 

 

10 Bleicken, Jochen u.a. Rom. Die römische Welt. Mit 101 Abb. auf 96 Tafeln, 17 Farbtafeln, 5 Facsimile, 7 farb. Karten u. 17 Textabb. Berlin u.a., Propyläen 1963. 4°. 710(2) S. OHLdr. m. verg. RSch. (minimal berieben u. leicht fleckig).  10,- 

Propyläen Weltgeschichte. Eine Universalgechichte Hrsg. v. Golo Mann u. Alfred Heuß. Bd. 4. 

 

11 Boethius - Thomas von Aquin. Über die Trinität. Eine Auslegung der gleichnamigen Schrift des Boethius. Übs. u. erl. v. Hans Lentz. Stuttgart, Freies Geistesleben 1988. Gr.-8°. 302(2) S. OLn.  10,- 

Kl. Buchstaben-Stempel auf Schmutztitel. 

 

12 Bossert, H.Th (Hrsg.). Hellas und Rom. Die Kultur der Antike in Bildern. Eingel. v. W. Zschietzschmann. Mit Abb auf 320 Tafeln. Berlin, Wasmuth 1936. LXII(2) + Tafeln. OLn. (berieben, bestoßen, fleckig u. angestaubt)  8,- 

Papierbedingt minimal gebräunt. 

 

13 Campbell, Joseh. The Hero with a thousand Faces. Mit zahlr. Abb. Princeton, University Press 1973. Gr.-8°. XXIII(1), 416 S. OBrosch.  8,- 

Bollingen Series XVII. 

 

15 Catull. Gedichte. Nachdichtung v. Hermann Sternbach. (lat./dt.). München, Georg Müller 1927. 186(18) S. OHLn. (minimal berieben, Rücken leicht gebräunt).  8,- 

 

16 dass. Übs.. v. Rudolf Helm. (lat./dt.). Darmstadt, WBG 1963. (Lizenz von Akademie) Gr.-8°. 3 Bll., 174 S. OLn. m. verg. R.- u. D.-Titel (minimal berieben).  10,- 

"Schriften und Quellen der Alten Welt" 

 

17 Catull - Weinreich, Otto. Die Distichen des Catull. Darmstadt, WBG 1975. 2 Bll., VII(1), 110(2) S. OLn. m. verg. R.-Titel.  8,- 

 

18 Catullus, C. Valerius. Hrsg. u. erklärt v. Wilhelm Kroll. Leipzig u. Berlin, Teubner 1923. XII, 293(3) S. OPpbd. m. Klebefolie sauber eingebunden. (minimal berieben, bestoßen, lichtrandig u. fleckig, Rücken ausgeblichen).  12,- 

Griechische und lateinische Klassiker. Schulausgaben mit Anmerkungen. - Papierbedingt gebräunt, Vorsätze leicht stockfl., NaT. 

 

19 Cicero - Dettweiler, P. Untersuchungen über den didaktischen Wert Ciceronischer Schulschriften. II. Die philippischen Reden. Halle, Waisenhausen 1892. 146 S. HLn. m. aufgezogener OBrosch m. Bibl.-RSch. (leicht berieben, bestoßen, gebräunt u. ange-staubt).  10,- 

Sammlung pädagigischer Abhandlungen Bd. VI. - Mit mehreren Bibl.-Stempeln. 

 

20 - Gelzer, Matthias u.a. M. Tullius Cicero. (Sonderdruck aus Paulys Realencyclopädie). Stuttgart, Druckenmüller ca. 1955. Gr.-8°. 1 Bl., 829-1280 Spalten. OBrosch.  15,- 

 

21 - Gelzer, Matthias u.a. M. Tullius Cicero. (Sonderdruck aus Paulys Realencyclopädie). Stuttgart, Druckenmüller ca. 1955. Gr.-8°. 1 Bl., 829-1280 Spalten. OBrosch. sauber in Klebefolie eingebunden (minimal lichtrandig).  12,- 

Ab Spalte 1217 leicht andersfarbiges Papier. 

 

22 - Heck, Eberhard. Die Bezeugung von Ciceros Schrift De re publica. Hildesheim, Olms 1966. XI(1), 298 S. OBrosch.  10,- 

Spudasmata Bd. IV. 

 

23 - Homeyer, Helene. Die antiken Berichte über den Tod Ciceros und ihre Quellen. Baden-Baden, Grimm 1964. Gr.-8°. 44 S. OBrosch.  15,- 

Deutsche Beiträge zur Altertumswissenschaft Bd. 18. 

 

24 - Vox humana. Eine Lesebuch aus Cicero. Übs. u. hrsg. v. Otto Seel. Stuttgart, Klett 1949. 324 S. OLn.  10,- 

Papierbedingt gebräunt. 

 

25 Cicero, Marcus Tullius. Die Philippischen Reden. Übs. von J. Christ u. F. Bähr. 3 Bde. in 1 Bd. Stuttgart, Krais & Hoffmann 1865 u. 1868. 147(1), 156 u. 172 S. Ln. d. Zt. m. 2 Bibl.-RSch. (leicht berieben u. bestoßen).  22,- 

Papierbedingt teils leicht im Satzspiegel gebräunt, Stempel u. Bibl.-Nr. auf Titel, Vorsätze mit Abklatsch. 

 

26 Conrad, Julius (Hrsg.). Gradus ad Parnassum sive thesaurus latinae linguae poeticus et prosodiacus. Novam Ed. emendatam et locupletatam. Leipzig, Lehnhold 1830. XXX(2), 773(1) S. Ppbd. d. Zt. (berieben, bestoßen, lichtrandig, fleckig u. ob. Kapital u. vorderes Außengelenk mit kl. Fehlstellen im Bezugspapier).  30,- 

Papierbedingt teils minimal gebräunt, teils minimal fleckig, Titel minimal angestaubt u. mit fachmännischer Ergänzung der unteren Ecke (= Teilverlust des Verlagnamens), NaV. 

 

27 Curtius, Ernst. Olympia. Mit ausgewählten Texten von Pindar, Pausanius, Lukian. Mit zahll. Abb. auf Tafeln. Erläuterungen über den Sport und die Kampfarten der Griechen v. Jürgen Ascherfeld. Berlin, Atlantis 1935. 229(3) S. OLn. (minimal lichtrandig u. Rücken leicht gebräunt).  12,- 

Papierbedingt leicht gebräunt. 

 

28 Diehl, Ernst. Inscriptiones latinae christianae veteres. Vol. I. (von 3) u. ohne den Suppl.-Bd. Berlin, Weidmann 1925. Gr.-8°. XIII(1), 488 S. Späteres HLn. m. verg. Ldr.-RSch. u. montierter OBrosch. (Rücken leicht ausgeblichen).  50,- 

Inhalt: Pars I: Tituli Christiani ad res Romanas pertinentes (n 1-950) u. Pars II: Tituli Christiani ad Christianas pertinentes (951-5000). - Name u. Exlibris-Stempel auf Titel, verso Deckel mont. kl. Buch-Information.  

 

29 Drijepondt, Henri Louis Fernand. Die antike Theorie der varietas. Dynamik und Wechsel im Auf und Ab als Charakteristikum von Stil und Struktur. Hildesheim u. New York, Olms 1979. 4 Bll., 255(1) S. OBrosch.  10,- 

Spudasmata. Studien zur Klassischen Philologie und ihren Grenzgebieten, Bd. XXXVII. 

 

30 Ennius, Quintus - Ennianae. Poesis reliquiae. Rec. Ioannes Vahlen. Exemplar photomechanice iteratum. Leipzig, Teubner 1928. 1 Bl., CCXXIV, 306 S. OLn. (minimal lichtrandig u. Rücken ausgeblichen) - NaV.  35,- 

 

31 Epigraphik - Geisberger, Josef. Römische Inschriften im Lande ob der Ens. Gesammelt u. erl. Linz, Museum Francisco-Carolinum 1853. 88 S. Späterer marmorierter Ppbd. (minimal berieben u. bestoßen, Rücken ausgeblichen)  22,- 

Leicht angestaubt u. minimal fleckig, Exlibris-Stempel auf Titel. 

 

32 - Weber, Ekkehard. Die römerzeitlichen Inschriften der Steiermark. Mit zahlr. Abb. Graz, Hist. Landeskommission 1969. Gr.-8°. 484(4) + Karte. OBrosch. (sauber mit Klebefolie eingebunden).  25,- 

Veröffentlichungen der Historischen Landeskommission für Steiermark. Arbeiten zur Quellenkunde XXXV. 

 

33 - Zaccaria, Francesco Antonio. Institutione antiquario lapidaria osia Introduzione allo studio delle Antiche Latino Iscritioni. In queste secondo edizione accresciuta d' un appendice. Vorgebunden: Romanorum Inscriptionum fasciculus. Cum explicatione notarum in usum juventutis. Mit Titel-Vignette. 2 Bde. (in 1). Venedig u. Padua, Baglioni u. Cominus 1793 u. 1774. XVI, 526 S., 1 w. Bl. u. 1 w. Bl. (=Index v. alter Hand), XVI, 222 S. Späterer Ppbd. mit Klebefolie sauber eingebunden (leicht berieben u. bestoßen, ob. Kapital u. Bezugspapier am vorderen Außengelenk leicht abgeplatzt, Bibl.-Nr. auf Rücken).  200,- 

Vorgebundener Band mit einem sehr brauchbaren 20-seitigen Register der Abkürzungen, die gewönlich in den Inschriften verwendet werden. (= sehr sauberes, helles, gutes Exemplar). - Sonst im Satzspiegel teils gebräunt u. teils leicht stockfleckig, Exlibris verso Deckel. 

 

34 Etrusker - Pfister, Kurt. Die Etrusker. Grösse, Geheimnis und Untergang eines Volkes. Mit zahll. Abb., teils auf Tafeln. München, Bruckmann 1940. 4°. 135(1) S. OLn. m. verg. R.- u. D.-Titel  8,- 

Nur Vorsätze minimal stockfleckig u. verso Deckel kl. Namen-Stempel. 

 

36 Filtzinger, Phillip. Hic saxa loquuntur. Hier reden die Steine. Mit zahll. Abb. - AK. Stuttgart, Gentner 1980. 264 S. OBrosch.  8,- 

Limesmuseum Aalen. - Kleine Schriften zur Kenntnis der römischen Besetzungsgeschichte Südwestdeutschlands, Nr. 25. 

 

37 Fritz, Kurt von. The Theory of the Mixed Constitution in Antiquity. New York, Arno Press 1975. Gr.-8°. 2 Bll., XIV, 490(4) S. OLn. (minimal berieben, bestoßen u. Rücken minimal gebräunt). Roman History. 120,- 

 

38 Fuchs, Harald. Der geistige Widerstand gegen Rom in der Antiken Welt. Berlin, de Gruyter 1938. Gr.-8°. 4 Bll., 102(2) S. OBrosch.  22,- 

 

39 Gellius, A(ulus). Noctium Atticarum. Libri XX. Ex rec. Martini Hertz. 2 in 1 Bd. (lat.). Leipzig, Teubner 1861. XVIII, 252 S. u. X, 324 S. HLn. d. Zt. mit Klarsichtfolie eingebunden (minimal berieben u. bestoßen, Rücken mit ganz minimalen Fehlstellen).  15,- 

Papierbedingt leicht gebräunt, die ersten 20 Seiten etwas, sonst leicht stockfleckig, NaV. 

 

40 Harder, Richard. Kleine Schriften. Hrsg. v. Walter Marg. Mit 1 Portrait u. 43 Abb. auf Tafeln. München, Beck 1960. Gr.-8°. VI(2), 519(1) S. + Tafeln. OLn. m. OU  22,- 

 

42 Herodotos. Für den Schulgebrauch erklärt v. K(arl Ernst). Abicht. 2 Bde. in 1 Bd. (= Buch I-IV von IX). Leipzig, Teubner 1861-62. VIII, 376 u. IV, 325(3) S. HLdr. d. Zt. m. RSch. u. Rverg. (leicht berieben u. bestoßen).  25,- 

Die Bücher V-IX erschienen in den Jahren bis 1866. - Papierbedingt teils leicht gebräunt u. stockfleckig, Bibl.-Stempel u. -Nummern auf Titel. 

 

43 Herter, Hans. Bericht über die Literatur zur hellenistischen Dichtung aus den Jahren 1921-1935. O.O. u. V. 1937. S. 66-217(1). Heftstreifen (Heftstreifen erneuert, minimal angestaubt). Aus: Jahresbericht für Altertumswissenschaft, Bd. 255 (1937, I).  10,- 

 

HOMER (bis Nr. 81) 

 

44 Andersen, Oivind. Die Diomedesgestalt in der Ilias. Oslo u.a., Universitetsforlaget 1978. Gr.-8°. 149(1) S. OBrosch.  20,- 

Symbolae Osloenses Vol. Supplet. XXV. - Mit Autoren-Widmung an Prof. Carl J. Classen. 

 

45 Baar, Johannes. Index zu den Ilias-Scholien. Die wichtigsten Ausdrücke der grammatischen, rhetorischen und ästhetischen Textkritik. Baden-Baden, Grimm 1961. Gr.-8°. 2 Bll., 206 Spalten. OBrosch. (leicht angestaubt).  8,- 

Deutsche Beiträge zur Altertumswissenschaft Bd. 15. 

 

46 Bethe, Erich. Homer. Dichtung und Sage. Erster Band: Ilias. Leipzig u. Berlin, Teubner 1914. IX(1), 374(4) S. OLn. m. verg. RSch.  12,- 

Bd.1 separat. - Papierbedingt leicht gebräunt, Buchblock minimal angeplatzt. 

 

47 Blössner, Norbert. Die singulären Iterata der Ilias. Bücher 16-20. Stuttgart, Teubner 1991. Gr.-8°. 212 S. OLn.  40,- 

Beiträge zur Altertumskunde Bd. 13. 

 

48 Cairns, Douglas L. (Hrsg.). Oxford Readings in Homer's Iliad. Oxford, Uninversity Press 2001. XII, 503(5) S. OBrosch.  18,- 

 

49 Csajkas, Peter. Die singulären Iterata der Ilias. Bücher 11-15. München u. Leipzig, Saur 2002. Gr.-8°. 174(2) S. OLn.  60,- 

Beiträge zur Altertumskunde Bd. 164. 

 

50 Dee, James H. The epithetic Phrases for the Homeric Gods. (Epitheta Deorum apud Homerum). (graece). A Repertory of the Descriptive Expressions for the Divinities of the Iliad and the Odyssey. New York u. London, Garland 1994. XXVII(3), 165(5) S. OLn. (minimal berieben u. bestoßen).  30,- 

The Albert Bates Lord Studies in Oral Tradition Vol.14. 

 

51 Dihle, Albrecht. Homer-Probleme. Opladen, Westdeutscher Vlg. 1970. Gr.-8°. 180 S. OLn. m. OU (nur dieser minimal berieben, bestoßen u. leicht angestaubt).  10,- 

Wissenschaftl. Abhandl. d. AG f. Forschung des Landes NRW Bd.41, 

 

52 Dirlmeier, Franz. Das serbokroatische Heldenlied und Homer. Mit 1 Tafel. Heidelberg, Winter 1971. Gr.-8°. 39(1) S. OBrosch. (min.lichtrandig).  8,- 

Sitzungsberichte der Heidelberger Akademie d. Wissenschaften 1. Abh. - Autoren-Widmung auf Titel. 

 

53 ders. Die Giftpfeile des Odysseus (Zu Odyssee I, 252-266). Heidelberg, Winter 1968. Gr.-8°. 22(2) S. (unbeschnitten) OBrosch. (minimal angestaubt u. lichtrandig).  6,- 

Sitzungsberichte der Heidelberger Akademie d. Wissenschaften 2. Abh. - Mit Autoren-Widmung auf Deckel. 

 

54 Edwards, Anthony T. Achilles in the Odyssey. Meisenheim, Hain 1985. Gr.-8°. 4 Bll., 108(2) S. OPpbd.  35,- 

Beiträge zur Klassischen Philologie Heft 171. 

 

55 Edwards, Mark W. Homer. Poet of the Iliad. Baltimor u. London, University Press 1987. Gr.-8°. X, 341(1) S. OBrosch.  10,- 

 

56 Finsler, Georg. Homer in der Neuzeit. Von Dante bis Goethe. Italien, Frankreich, England, Deutschland. Leipzig u. Berlin, Teubner 1912. Gr.-8°. XIII(1), 530(4) S. OHLdr. m. verg. R.-Titel. (etwas berieben u. bestoßen, Ldr. mit Abschabungen u. Rücken leicht ausgeblichen).  40,- 

Mit neuem schönen passendem Vorsatz, Titel am Rand gebräunt. 

 

57 Friedrich, J.B. Die Realien der Jliade und Odyssee. Erlangen, Enke 1851. Gr.-8°. Gr.-8°. XI(1), 728 S. HLdr. d. Zt. m. verg. R.-Titel (minimal berieben u. bestoßen, Rücken leicht fleckig).  45,- 

ADB VII, 400: "Seine Schriften zeichnen sich durch großen Sammlerfleiß, gründliches Studium und reiche Gelehrsamkeit aus." - Bibl.-St. der Fürstl. Hofbibliothek Donaueschingen. - Vorsätze minimal angestaubt u. mit Abklatsch. 

 

58 Grethlein, Jonas. Das Geschichtsbild der Ilias. Eine Untersuchung aus phänomenologischer und narratologischer Perspektive. Göttingen, Vandenhoeck & Ruprecht 2006. Gr.-8°. 381(3) S. OPpbd.  45,- 

Hypomnemata Bd. 163. 

 

59 Hainsworth, J.B. Homer. Oxford, Clarendon 1969. Gr.-8°. 1 Bl., 44(2) S. OBrosch. (Hinterdeckel mit kl. "Eselsohr").  10,- 

Greece & Rome. New surveys in the classics No.3. 

 

60 Heitsch, Ernst. Aphroditehymnos, Aeneas und Homer. Sprachliche Untersuchungen zum Homerproblem. Göttingen, Vandenhoeck & Ruprecht 1965. Gr.-8°. 148 S. OBrosch. (Rücken ausgeblichen).  18,- 

Hypomnemata Heft 15. 

 

 

63 Hölscher, Uvo. Die Odyssee. Epos zwischen Märchen und Roman. 2. durchgesehene Auflage. München, Beck 1989. 360 S. OLn. m. OU  8,- 

 

64 Jahn, Thomas. Zum Wortfeld "Seele-Geist" in der Sprache Homers. München, Beck 1987. Gr.-8°. XIV, 328 S. OBrosch.  50,- 

Zetemata Heft 83. 

 

65 Jordan, Hedwig. Der Erzählungsstil in den Kampfscenen der Ilias. - Diss. Breslau, Woywod 1905. 2 Bll., 141 S. OBrosch. (leicht berieben, bestoßen, lichtrandig u. angestaubt).  20,- 

Mit kl. Notizen auf Deckel u. StaT. 

 

66 Kirk, G.S. Homer and the Oral Tradition. Cambridge u.a., University Press 1976. VIII, 222(2) S. OPpbd. m. OU  18,- 

 

69 Leaf, Walter. The Iliad. Ed. with english notes and introduction. Books I-XXIV. Mit 2 Tafeln. 2 Bde. (graece). London, Macmillan 1886/88 Gr.-8°. XXVIII, 422(2) S. u. 1 Bl., XVII(1), 505(3) S. OLn. m. Rverg. (berieben, bestoßen, fleckig, Kapitale mit kl. Randläsuren u. Bd.1: Hinteres Außengelenk geplatzt).  40,- 

Papierbedingt minimal gebräunt, Buchblock u. Innengelenke angeplatzt u. mit vereinzelten, zarten Bleistift-Anstreichungen u. -Anmerkungen Bd.1: nur Titelei leicht stockfleckig. 

 

70 Leumann, M. Homerische Wörter. Basel, Reinhardt 1950. Gr.-8°. XII, 360 S. OBrosch. (minimal berieben u. bestoßen, leicht lichtrandig u. Rücken leicht gebräunt).  25,- 

Schweizerische Beiträge zur Altertumswissenschaft Heft 3. 

 

71 Lonsdale, Stven H. Creatures of Speech Lion, Herding, and Hunting Similes in the Iliad. Stuttgart, Teubner 1990. Gr.-8°. XII, 157(3) S. OLn.  30,- 

Beiträge zur Altertumskunde Bd.5 

 

72 Maas, Ernst (Hrsg.). Homeri Iliadem Townleyana. Tomus II (von 2). Mit 1 mehrf. gefalt. Tafel. (graece). Oxford, Clarendon 1888. XVI, 561(1) S. OLn. m. verg. R.-Titel.  45,- 

Scholia Graeca in Homeri Iliadem es codibus aucta et emendata. Tomus VI. 

 

73 Martin, Richard P. The language or Heroes. Speech and performance in the Iliad. Ithaca u. London, University Press 1992. Gr.-8°. XV(3), 265(5) S. OBrosch. Myth and Poetics. 45,- 

 

74 Mühl, Peter von der. Kritisches Hypomnema zur Ilias. Basel, Reinhardt 1952. Gr.-8°. XII, 391(1) S. OBrosch. (minimal berieben, bestoßen, lichtrandig, mit kl. Randläsuren u. Rücken gebräunt).  35,- 

Schweizerische Beiträge zur Altertumswissenschft Heft 4. - Schnitt leicht angestaubt, aber innen sehr sauber. 

 

75 Pestalozzi, Heinrich. Die Achilleis als Quelle der Ilias. Erlenbach-Zürich, Rentsch 1945. 52(4) S. OBrosch.  10,- 

Vorsätze mit geklebten Papierresten, Schmutztitel fehlt. 

 

76 Reinhardt, Karl. Die Ilias und ihr Dichter. Hrsg. v. Uvo Hölscher. Mit 3 Tafeln. Göttingen, Vandenhoeck & Ruprecht 1961. Gr.-8°. 540(4) S. OLn.  35,- 

 

77 Schadewaldt, Wolfgang. Iliasstudien. 3. Aufl. Darmstadt, WBG 1966. 4°. 2 Bll., VI(2), 182(2) S. OLn. (minimal lichtrandig).  45,- 

Nachdruck = Abhandlungen der philologisch-historischen Klasse Bd.XLIII, Nr. VI. 

 

78 Scheffer, Thassilo v. Die Schönheit Homers. Mit 1 Portrait u. 27 Tafeln. Berlin, Propyläen 1921. Gr.-8°. XV(1), 236(4) S. OHPerg. m. R.- u. Dverg.  15,- 

 

79 ders. Homer und seine Zeit. Mit 38 Textabb. Wien u. Leipzig, König 1925. 177(3) S. OHLn. (minimal berieben u. bestoßen, leicht lichtrandig u. Rücken fleckig).  8,- 

Menschen Völker Zeiten Bd.I. - Mit vereinzelten Anstreichungen u. Namen-Stempel auf Vorsatz. 

 

80 Siegmann, Ernst. Homer. Vorlesungen über die Odyssee. Würzburg, Königshausen & Neumann 1987. Gr.-8°. VII(1), 276 S. OBrosch. (minimal berieben).  18,- 

 

81 Verdenius, W.J. Homer, the educator of the Greeks. Amsterdam u. London, North-Holland 1970. Gr.-8°. 1 Bl., S. 207-231(1). OBrosch. (minimal berieben).  10,- 

Mededelingen der Koninklijke Nederlande, Nieuwe Reeks, Deel 33, No.5. - Autoren-Widmung auf Titel. 

 

***** 

 

82 Horaz. Satiren und Episteln. Übs. v. Otto Schönberger. 2. erweiterte Auflage. (lat./dt.). Berlin, Akademie 1991. Gr.-8°. 354 S. OLn. m. OU  18,- 

Schriften und Quellen der Alten Welt Bd. 33. 

 

83 Horaz - Stemplinger, Eduard. Horaz in der Lederhos'n. Lateinisch u. deutsch. Mit Illustr. 6. Aufl. München, Lindauer 1975. 163(1) S. OLn.  8,- 

 

84 Hülsen, Christian. Forum und Palatin. Mit 101 Abb. teils auf Tafeln u. 1 gefal. Plan im Hinterdeckel. München u.a., Drei Masken 1926. Gr.-8°. 101(1) S. OLn. m. verg. R.- u. D.-Titel (minimal berieben u. fleckig, Verg. teils abgeblättert).  8,- 

Die Baukunst. - Papierbedingt gebräunt, NaV. 

 

85 Humboldt, Wilhelm von. Sechs ungedruckte Aufsätze über das Klassische Altertum. Hrsg. v. Abert Leitzmann. Leipzig, Göschen 1896. LIV, 214 S. Neues Ln. m. verg. Ldr.-RSch. u. eingebundener OBrosch.  35,- 

Deutsche Litteraturdenkmale des 18. u. 19. Jahrhunderts. Neue Folge No. 8/12. - Papierbedingt leicht gebräunt. 

 

86 Jaeger, Werner. Humanistische Reden und Vorträge. 2. erw. Aufl. Berlin, de Gruyter 1960. Gr.-8°. VII(1), 336 S. OLn.  30,- 

 

87 ders. Paideia. Die Formung des griechischen Menschen. 3 Bde. Misch-auflage. Berlin, de Gruyter 1959/55 Gr.-8°. Ca. 1400 S. OLn. m. verg. R.- u. D.-Titel (Rücken ganz minimal ausgeblichen).  75,- 

Bd.1: Name verso Deckel. 

 

88 Kloss, Gerrit. Untersuchungen zum Wortfeld "Verlangen/Begehren" im frühgriechischen Epos. Göttingen, Vandenhoeck & Ruprecht 1994. Gr.-8°. 204(2) S. OBrosch.  8,- 

Hypomnemata 105. 

 

89 Kornemann, E. Römische Geschichte. Bearb. v. Hermann Bengtson. 3. Aufl. Mit 2 Karten. 2 Bde. Stuttgart, Kröner 1954. XI(1), 566 u. VI(2), 519(1) S. Neues HLdr. m. verg. RSch.  18,- 

Kröner Taschenbuchausgabe Bd. 132/133. - Papierbedingt leicht gebräunt. 

 

90 ders. Gestalten und Reiche. Essays zur alten Geschichte. Mit 13 Abb. u. 3 (recte 2) Karten. Bremen, Schünemann 1980. XII, 488(4) S. OPpbd. (minimal berieben).  8,- 

 

91 Krauss, Friedrich. Paestum - Die griechischen Tempel. Mit 58 Abb. auf Tafeln. Berlin, Mann 1941. 4°. 63(1) S. + Tafeln Neues HLdr. m. verg. RSch.  8,- 

Bilderhefte Antiker Kunst hrsg. v. Archäologischen Inst. d. Deutschen Reiches Heft VIII. 

 

92 Kretzschmer, Fritz. Bilddokumente römischer Technik. Mit zahll. Abb. Wiesbaden, Panorama ca. 1980. VII(1),124 S. OBrosch.  6,- 

 

93 Kuhn, Emil. Die städtische und bürgerliche Verfassung des römischen Reiches bis auf die Zeiten Justinians. 1. u. 2. Theil in 1 Bd. Leipzig, Teubner 1864/65. 1 Bl., XII, 292 S. u. IV, 511(1) S. Neueres HLdr. m. verg. RSch.  90,- 

Papierbedingt leicht gebräunt u. teils etwas stockfleckig. 

 

94 Lausberg, Heinrich. Elemente der literarischen Rhetorik. Eine Einführung für Studierende der klassischen, romanischen, englischen und deutschen Philologie. 2. wesentl. erw. Aufl. München, Hueber 1963. 170(2) S. OBrosch. sauber mit Klebefolie eingebunden (Rücken minimal ausgeblichen).  8,- 

 

95 Le guide du voyageur, ou dialogue en francois et en latin. Mit 2 gefalt. Karten. A l'usage de la Noblesse Militaire, & spécialement à celle de l'Ecole Royale Militaire, & utile aux personnes qui voyagent dans les Pays Etrangers. Avec un Vocabulaire des Mots les Plus usités, soit pour les besoins de la vie, soit pour la conversation, auquel on a ajouté le nom des Villes les plue célebrer de l'Europe, leur distance de Paris, & l'indication de ce qu'ily a de plus curieux. Nouvelle Edition, Augmentée des Routes Générales des Principales Villes de France & d'Europe, avec Cartes Géographiques. Paris, Langlois 1771. Kl.-8°. Titel, VI, 329(recte 331) S. Ldr. d. Zt. mit Rücken- u. Innenkantenverg. u. verg. Deckelfileten (leicht berieben, Ecken bestoßen, minimal fleckig).  250,- 

Mit 1 mehrf. gefalt. Karte von Frankreich und 1 mehrf. gefalt. Karte von Europa (nur diese im weißen Rand gebräunt u. unterer Rand unbeschnitten). - Laut KVK nur in der französischen Nationalbibliothek vorhanden! - Ausserst seltenes französisch-lateinisches Wörterbuch für den französischen Militär-Adel, auch mit ganzen Sätzen zu bestimmten Gelegenheiten. Im Anhang auch eine Beschreibung der wichtigsten Städte Europas, jedoch sehr kurz gefaßt. - Nur im äußersten weißen Rand teils minimal gebräunt, sonst sehr sauber! 

 

96 Lehner, Hans (Hrsg.). Das Provinzialmuseum in Bonn. Abbildungen seiner wichtigsten Denkmäler. Mit Abb auf 34 u. 44 Tafeln. Heft I, II. Bonn, Cohen 1905 u. 1917. 4°. 10 S. + Tafeln u. 20 S. + Tafeln. OBrosch. (minimal berieben u. bestoßen, leicht lichtrandig).  30,- 

Heft I: Die römischen Skulpturen. Heft II: Die römischen und fränkischen Skulpturen. - Papierbedingt leicht gebräunt, Heft II mit StaT. 

 

97 Limes - Thiel, Andreas. Wege am Limes. 55 Ausflüge in die Römerzeit. Mit zahll. farb. Abb. u. Karten. WBG (Lizenz Theiss) 2005. Gr.-8°. 160 S. OPpbd.  6,- 

 

98 - Ulbert, Günter u. Thomas Fischer. Der Limes in Bayern. Von Dinkelsbühl bis Eining. Mit zahll., teils farb. Abb. 1 farb. mehrfach gefalt. Wanderkarte im Hinterdeckel. Stuttgart, Theiss 1983. 118(2) S. OPpbd.  6,- 

Mit mehreren Bibl.-Stempeln 

 

99 - Visy, Zsolt. Der pannonische Limes in Ungarn. Mit 124 teils farb. Abb. u. 1 mehrf. gefalt. farb. Karte im Hinterdeckel. Stuttgart, Theiss 1988. 149(3) S. OPpbd.  6,- 

 

100 Lukrez - Classen, Carl Joachim. (Hrsg.). Probleme der Lukrezforschung. Hildesheim, Olms 1986. Gr.-8°. XV(1), 438(2) S. OBrosch. (teils sauber mit Klebefolie eingebunden).  25,- 

Olms Studien Bd.18. - Beiträge in den Autoren-Sprachen. - Römische Paginierung mit Bleistift-Anmerkungen. 

 

101 Lukrez - Richter, Will. Textstudien zu Lukrez. München, Beck 1974. Gr.-8°. 4 Bll., 148 S. OBrosch.  45,- 

Zetemata Heft 60. 

 

102 Manilius, M(arcus). Astronomicon libri quinque. Rec. Fridericus Jacob. Mit 4 gefalt. Tafeln. Berlin, Reimer 1846. Gr.-8°. XXIV, 225(1) S. OBrosch. (minimal lichtrandig, Rücken leicht ge-bräunt).  25,- 

Vermutlich ein Nachdruck um 1920. 

 

104 Martialis, Marcus Valerius. Freie Epigramme. Freie Übersetzung v. Gerhard Herrmann Mostar. München u.a., Scherz 1966. 4°. 111(1) S. OPpbd. m. verg. R.-Titel u. D.-Vignette im OSchuber (nur dieser min. lichtrandig).  10,- 

 

105 Mau, August. Pompeji in Leben und Kunst. Mit 278 Textabb., 12 Heliogravüren u. Vollbildern u. 6 Plänen. Leipzig, Engelmann 1900. XIX(1),506 u. 16 S. (=Inscriptiones Pompeianae) u. S. 141-156(1) S. HLdr. d. Zt. (leicht berieben, bestoßen, Außengelenke mit zarten Abschabungen, Bezugspapier-Fehlstelle am Hinterdeckel).  45,- 

Papierbedingt minimal gebräunt, Vorsätze mit Abklatsch, NaV. 

 

106 Menge, Hermann u. Otto Güthling. Griechisch-deutsches und deutsch-griechisches Grosswörterbuch unter Berücksichtigung der Etymologie. 2 Bde. 20. u. 5. Auflage. Berlin u.a. Langenscheidt 1967 u. 1968. 4°. XXIV, 762(2), S. u. 4 Bll., 642(6) S. OLn. m. Rveg. u. OU (nur dieser minimal berieben, bestoßen u. angestaubt).  70,- 

Namen-Stempel verso Deckel. 

 

107 Menge, Hermann. (-Güthling, Otto). Grosswörterbuch Lateinisch. Lat.-dt. u. dt./lat. Unter besonderer Berücksichtigun der Etymologie. 18. Aufl. 2 Bde. Bln. u.a., Langenscheidt 1973. 4°. X(2), 813(7) S. u. VII(5), 740 S. OLn. m. Rverg. u. OU (nur diese minimal berieben u. fleckig).  60,- 

Bd.1: Namen-Stempel verso Deckel. 

 

108 Meyer, Eduard. Geschichte des Altertums. 5 (in 8) Bde. Mit 1 gefalt. Karte im Hinterdeckel (= 4. Bd./1. Abt.). Mischauflage. Basel, Schwabe & Co. 1953-58. OHLdr. m. verg. R.-Titel (minimal berieben u. bestoßen, Rückenverg. teils zart beschabt).  100,- 

Zugrunde liegt die Neuauflage von 1952-58 bei Cotta durch Meyers Schüler Erich Stier, der auch das unvollendete Werk zu Ende geführt hatte. - Papierbedingt minimal gebräunt. 

 

109 Mittelalter - Gregorovius, Ferdinand. Geschichte der Stadt Rom im Mittelalter vom V. bis XVI. Jahrhundert. Hrsg. v. Waldemar Kampf. 3 Bde. Darmstadt, WBG 1963. Gr.-8°. Ca. 2680 S OLn.  50,- 

 

110 Nagy, Gregory. The best of the Achaeans. Baltimor u. London, Hopkins University Press 1981. Gr.-8°. XVI(2), 392(6) S. OBrosch. (minimal berieben u. bestoßen).  12,- 

 

111 Niebuhr, B(arth). G(eorg). Griechische Heroengeschichte seinem Sohne erzählt. Leipzig, Greßner & Schramm um 1890. 48 S. Farb. illustr. OHLn. (leicht berieben, best. u. fleckig).  20,- 

Papierbedingt leicht gebräunt u. fleckig, Stempel u. Bibl.-Nr. auf Vorsatz. 

 

112 Norden, Eduard. Agnostos Theos. Untersuchungen zur Formengeschichte religiöser Rede. Darmstadt, WBG 1956. Gr.-8°. XIV(2), 410(2) S. OLn.  15,- 

 

113 ders. Die antike Kunstprosa. Vom VI. Jahrhundert v. Chr. bis in die Zeit der Renaissance. Bd.1 (von 2). Leipzig u. Berlin, Teubner 1909. XVII, 450, 22 S. OHLn. (minimal berieben u. bestoßen, leicht lichtrandig).  12,- 

Behandelt die Zeit der Antike bis zum Humanismus. 

 

114 Numismatik - Kent, John P.C. / Bernhard Overbeck / Armin U. Stylow. Die römische Münze. Aufnahmen v. Max u. Albert Hirmer. Mit 792 Abb. auf 172 Tafeln. München Hirmer 1973. 4°. 195(1) S. + Tafeln. OLn. m. OU (dieser m. minimalen Randläsuren).  50,- 

Die Darstellung beginnt mit den zu Anfang des 3. vorchristl. Jhdts. einsetzenden, barrenähnlichen Geldformen und führt bis zu den Prägungen des frühen 6. nachchristl. Jhdts., in dem sich die Anfänge der byzantinische Ära abzeichnen. 

 

115 - Sutherland, C.H.V. Münzen der Römer. Mit 572 teils farb. Abb. auf Tafeln. Fribourg, Office du Livre 1974. Gr.-8°. 311(1) S. OLn. m. verg. R.-Titel u. OU  20,- 

 

116 Odysseus - Andreae, Bernard u.a. Odysseus. Mythos und Erinnerung. Mit 426 farb. u. 62 s./w. Abb., teils auf Tafeln. - AK. Mainz, Zabern 1999. 4°. 400 S. OLn. mit R.- u. Dverg. und OU Haus der Kunst München. 10,- 

 

117 Olympia - Herrmann, Hans-Volkmar. Olympia. Heiligtum und Wettkampfstätte. Mit 143 Textabb. u. zahlr. teils farb. Abb. auf Tafeln. München, Hirmer 1972. 4°. 269(3) S. OLn. m. OU (Rücken ausgeblichen).  10,- 

 

118 Ovid - Fischer, Ernst. Eligien aus dem Nachlaß des Ovid. Leipzig, Insel 1963. 65(3) S. Illust. OPpbd. m. Cellophan-OU (Rücken minimal ausgeblichen).  6,- 

 

119 Ovidius, Naso, P. Epistolarum ex Ponto. Libri quatuor, et eiusdem Ibis. Ex rec. Petri Baumanni. Nürnberg, Riegel 1791. Kl.-8°. Späterer Ppbd. m. kl. Ldr.-RSch. u. Bibl.-RSch. (minimal berieben u. bestoßen).  25,- 

Papierbedingt teils leicht gebräunt u. stockfleckig. 

 

120 Oxonii - Lucretius. De rervm natvra. Libri sex. Rec. C. Bailey. Oxford, Clarendon 1951. 6 Bll., 122 Bll. OLn.  15,- 

 

121 - Persius Flaccus, A(ules) u. D. Junius Juvenalis. Saturae. Ed. brevique adnotatione critica instruxit W.V. Clausen. Oxford, Clarendon 1966. XIV, 198(2) S. OLn. m. OU (nur dieser leicht berieben, gebräunt u. mit kl. Randläsuren).  12,- 

Mit zahlr., aber sehr sauberen Bleistift-Anmerkungen. 

 

122 - Plautus, T. Maccius. Comoediae. Rec. W.M. Lindsay. 2 Bde. Oxford, Clarendon 1968/66. 1 Bl., XIX(1) S., 254 Bll. u. XI(1) S., 292 Bll. OLn. m OU (nur diese berieben, gebräunt, fleckig u. Einrisse sauber geklebt)  35,- 

Bd.1: Nur der Abschnitt Bacchides u. Bd.2 nur der Abschnitt Mostellaria stark, mit Bleistift-Anstreichungen u. -Anmerkungeb bearbeitet. - NaV. 

 

123 - Propertius, Sextus. Carmina. Rec. E.A. Barber. Ed. altera. Oxford, Clarendon 1960. VIII, 180 S. OLn. (minimal berieben u. bestoßen).  6,- 

Mit zahlr. Anstreichungen u. Anmerkungen, NaV. u. Stempel verso Deckel. 

 

124 - Seneca, L. Annaeus. Ad Lvcilivm. Epistvlae morales. Rec. L.D. Reynolds. 2 Bde. Oxford, Clarendon 1976 u. ca. 1990. XX, 323(1) u. 4 Bll., 325-554(2) S. OLn. m. OU (Bd.1: nur OU berieben, ausgeblichen u. Einrisse sauber geklebt). - NaV.  30,- 

 

125 - Vergilius Maro, P. Opera. Rec. Fredericus Arturus Hirtzel. Oxford, Clarendon 1959. Ca. 480 S. OLn. (minimal bestoßen u. lichtrandig, Rücken leicht ausgeblichen).  15,- 

Nur teils mit zahlr. Bleistift-Anmerkungen in sehr kleiner, sauberer Schrift, NaV. u. Namen-Stempel verso Deckel. 

 

126 Phidias - Schrader, Hans. Phidias. Mit 323 Abb., teils auf Tafeln u. 1 gefalt. Zeittafel. Frankfurt, Verlags-Anstalt 1924. 4°. 384(2) S. OLn. mit erneuerten Gelenken (minimal berieben u. bestoßen, leicht lichtrandig u. fleckig, Rücken ausgeblichen).  22,- 

 

127 Plotin - Ferwerda, Rein. La Signification des Images et des Métaphores dans la Pensée de Plotin. - Diss. Groningen, Wolters 1965. Gr.-8°. VII(1), 214(2) S. OBrosch. (minimal lichtrandig u. Rücken leicht gebräunt).  30,- 

Vrije Universiteit te Amsterdam. 

 

128 Plutarch - Jeuckens, Robert. Plutarch von Chaeronea und die Rhetorik. - Diss. Strassburg, Trübner 1907. Gr.-8°. 195(1) S. (unbeschnitten). OBrosch. (minimal berieben u. bestoßen, leicht lichtrandig, Rücken gebräunt u. ob. Kapital mit minimalen Einrissen).  30,- 

Dissertationes Philologicae Argentoratenses selectae Vol. XII, Fasc. IV. - Papierbedingt teils minimal gebräunt. 

 

129 - Ploutarchos' Leven van Aratos. Met Aanteekeningen. Mit Abb. auf 6 Tafeln, 3 Textabb. u. 1 Karte. (graece). Leiden, Brill 1940. Gr.-8°. XLVIII, 78 S. OBrosch. (minimal berieben u. bestoßen, etwas lichtrandig u. Rücken gebäunt).  18,- 

Grieksche en latijnsche Schrijvers met Aanteekeningen XXXV. - Papierbedingt minimal gebräunt. 

 

130 – Westman, Rolf. Plutarch gegen Kolotes. Seine Schrift "Adversus Colotem" als philosophiegeschichtliche Quelle. Helingfords, Finnische Literaturgesell. 1955. 4°. 332 S. OBrosch. (minimal berieben u. bestoßen, leicht lichtrandig, Einrisse am Rücken sauber geklebt).  35,- 

Acta Philosophica Fennica Fasc.VII. - Mit Autoren-Widmung an Prof. Carl J. Classen. 

 

131 Pohlenz, Max. Gestalten aus Hellas. Mit 16 Tafeln. München, Bruckmann 1950. 744 S. (Dünndruck). OLn. m. verg. R.-Titel (minimal berieben u. angestaubt). - NaV.  10,- 

Papierbedingt minimal gebräunt. 

 

132 Pollux - Bethe, Erich. Pollucis Onomasticon. E condicibus ab ipso collatis denvo edidit et adnotavit. Fasc. prior - tertius, lib. I-X continens et indices. (graece). 3 Bde. Leipzig, Teubner 1900-1937. Gr.-8°. Ca. 720 S. OLn. m. verg. R.-Titel (minimal berieben, bestoßen u. lichtrandig).  80,- 

Lexicographi Graeci Vol.IX. - Papierbedingt minimal gebräunt. 

 

133 Polybios - Eisen, Karl Friedrich. Polybiosinterpretationen. Beobachtungen zu Prinzipien griechischer und römischer Historiographie bei Polybios. - Diss. Freiburg 1966. 200(2) S. (unbeschnitten). OBrosch.  15,- 

Gleichzeitig: Heidelberg, Winter, Bibl. d. Klass. altertumswiss. Neue Folge, 2. Reihe. 

 

136 Powell, Iohannes U. (Hrsg.). Collectanea Alexandrina. (graece). Reliquiae minores Poetarum Graecorum Aetatis Ptolemaicae 323-146 A.C. Epicorum, Eligiacorum, Lyricorum, Ethicorum. Cum Epimetris et Indice Nominum. Oxford, Clarendon 1925. Gr.-8°. XIX(1), 263(1) S. OLn. m. verg. R.-Titel u. OU (nur dieser minimal berieben u. bestoßen, leicht lichtrandig u. Rücken gebräunt).  80,- 

 

137 Raphael, Max. Der dorische Tempel. (Dargestellt am Poseidontempel zu Paestum). Mit 20 Tafeln u. 10 Figuren auf Tafeln im Hinterdeckel. Augsburg, Filser 1930. Gr.-8°. 112 S. + Tafeln. OLn. m. verg. R.- u. D.-Titel (leicht berieben u. fleckig).  12,- 

 

138 Rhetorica - Vier Bücher an C. Herennius über die Redekunst. Übs. v. Karl Kuchtner. München, Pohls 1911. Gr.-8°. 156 S. OBrosch. sauber mit Klebefolie eingebunden.  30,- 

Papierbedingt minimal gebräunt u. teils Innenfalz verstärkt. 

 

139 Römer in Rumänien. Mit 109 Tafeln. - AK. Köln, Selbstverlag 1969. Gr.-8°. 304(2) + Tafeln. OBrosch. (mit Klebefolie sauber eingebunden).  10,- 

 

140 Römisches Lapidarium. Sammlung römischer Steindenkmäler. Mit 84 Abb. Miltenberg, Museum 1984. 4 Bll., 108 S. OBrosch.  10,- 

Museum der Stadt Miltenberg in der ehemaligen Amtskellerei am Marktplatz. 

 

141 Römisches Wegenetz - Miller, Konrad. Itineraria Romana. Römische Reisewege an der Hand der Tabula Peutingeriana. Mit 317 Kartenskizzen u. Textbildern. Bregenz, Eigenverlag 1988. 4°. 1 Bl., LXXV(1), 960 Spalten u. S. 961-992. OLn. m. verg. R.- u. D.-Titel (minimal berieben u. bestoßen, etwas fleckig).  240,- 

Unveränderter Nachdruck der Ausgabe v. 1916. - Beilage: Miller, Konrad. Die Peutingersche Tafel oder Weltkarte des Castorius. Mit kurzer Erklärung, 18 Kartenskizzen der überlieferten römischen Reisewege aller Länder und der 4 Meter langen Karte in Faksimile neu hrsg. Stuttgart, Strecker 1916. 16 S., XII Tafeln u. gefalt. Karte. OBrosch. (Rücken mit neuerem Klebeband verstärkt, minimal berieben, bestoßen u. gebräunt, leicht fleckig, papierbedingt minimal gebräunt u. teils minimal stockfleckig). 

 

142 Rom - Burger, C.P. Sechzig Jahre aus der älteren Geschichte Roms 418-358. Historisch-kritische Forschung. Mit 1 Karte. Amsterdam, Müller 1891. 4°. 1 Bl., VI(2), 244 S. + Karte u. eingeb. OBrosch. Neueres HLdr. m. verg. R.-Titel.  35,- 

Papierbedingt teils etwas gebräunt. 

 

143 Rubenbauer, Hans u. J.B. Hofmann. Lateinische Grammatik. München, Leipniz 1948. Gr.-8°. 4 Bll., 252 S. OHLn. sauber in Klebefolie eingebunden. (minimal berieben u. bestoßen).  15,- 

Papierbedingt leicht gebräunt, Buchblock angeplatzt u. stark, meist aber mit Bleistift bearbeitet. 

 

 

145 Sappho - Voigt, Eva-Maria (Hrsg.). Sappho et Alcaeus. Fragmenta. (graece). Amsterdam, Athenaeum 1971. 4°. 1 Bl., VII(3), 506(2) S. OLn. m. OU  150,- 

 

146 Seneca - Gross, Nikolaus. Senecas Naturales quaestiones. Komposition, naturphilosophische Aussagen und ihre Quellen. Stuttgart, Steiner 1989. 4 Bll., 335(3) S. OBrosch. (minimal bestoßen).  25,- 

Palingenesia Bd. 27. 

 

147 - Lausberg, Marion. Untersuchungen zu Senecas Fragmenten. Berlin, de Gryter 1970. Gr.-8°. IX(1), 272 S. OLn. m. verg. R.- u. D.-Titel. (minimal fleckig).  25,- 

Untersuchungen zur antiken Literatur und Geschichte Bd.7. 

 

148 - Maurach, Gregor. Der Bau von Senecas epistulae morales. Heidelberg, Winter 1970. Gr.-8°. 213(3) S. OBrosch.  40,- 

Bibliothek der klassischen Altertumswissenschaften NF, 2. Reihe, Bd. 30. 

 

149 Seneca, Annaeus. Oratorum et rhetorum sententiae divisiones colores. Rec. Adolf Kiesling. Leipzig, Teubner 1872. XVI, 557(3) S. Ppbd. d. Zt. mit erneuertem Rücken (etwas berieben u. bestoßen).  18,- 

Papierbedingt teils etwas gebräunt u. stockfleckig, mit vereinzelten, zarten Bleistift- Anstreichungen u. wenigen, dünnen Tinten-Anmerkungen, angeplatzte Vorsätze verstärkt. 

 

150 Seneque. Lettres a Lucilius. Livres I-XX. Texte établi par Francois Préchac. Trad. p. Henri Noblot. 5 Bde. (lat./franz.) Mischauflage Paris, Les belles lettres 1962/71. Ca. 810 S. OBrosch. (minimal berieben, bestoßen u. ausgeblichen, Rücken mit Klebefolie verstärkt u. mit Bibl.-RSch.).  40,- 

Teils Buchblock angeplatzt u. nur Bd. 4 mit wenigen, sauberen farbigen Anstreichungen. 

 

151 Siebenhüner, Herbert. Das Kapitol in Rom. Idee und Gestalt. Mit 75 Abb. auf Tafeln. München, Kösel 1954. 4°. 145(3) S. + Tafeln. OLn. (minimal berieben u. Rücken minimal gebräunt,  60,- 

Papierbedingt minimal gebräunt. 

 

153 - Ovidius Naso, P. Amores, Epistulae, Medic. Fac. Fem., Ars Amat., Remedia Amoris. Ex Rudolphi Merkelii rec. Ed. R. Ehwald. Tom.I. Leipzig, Teubner 1903. XLI(1), 287(1) S. OLn. (leicht berieben u. bestoßen).  15,- 

Mit vereinzelten Anstreichungen u. Anmerkungen, meist mit Bleistift od. Tinte. NaT. 

 

154 - Ovidius, Naso P. Fastorum libri VI, Fragmenta. Ed. Rudolfus Ehwald et Fridericus Waltharius Levy. Vol. III Fasc.2. Leipzig, Teubner 1924. XVIII, 220 S. OHLn. (minimal berieben u. bestoßen, etwas lichtrandig).  12,- 

Papierbedingt gebräunt, Buchblock angeplatzt, NaV. 

 

155 - ders. Tristia. Ibis. Ex ponte libri. Fasti. Ex iterata R. Merkelii rec. Vol. III. Leipzig, Teubner 1904. XXXXI(3), 355(1) S. OLn. (leicht berieben u. bestoßen).  18,- 

Papierbedingt minimal gebräunt, nur bis S. 10 mit Anstreichungen u. Anmerkungen, NaT. 

 

156 - Phaedrus, Augustus libertus. Fabulae Aesopiae. Rec. Lucian Müller. Leipzig, Teubner 1913. Kl.-8°. XIV, 66 S. OHLn. (leicht berieben u. bestoßen).  10,- 

Papierbedingt minimal gebräunt u. teils stark mit zartem Bleistift bearbeitet, minimal stockfleckig, Namen-Stempel auf Titel. 

 

157 Stehle, Matthias. Lateinische Grammatik. 6. Auflage. Stuttgart, Klett 1956. Gr.-8°. 2 Bll., 176 S. OHLn. (minimal berieben u. angestaubt).  6,- 

Papierbedingt leicht gebräunt. 

 

158 Tusculum - Livius, Titus. Römische Geschichte. XXIV-XXVI. Lat.-dt. Hrsg. v. Josef Feix. München, Heimeran 1977. 488 S. OLn.  25,- 

 

159 - Plautus, T. Maccius. Komödien. Lateinisch u. deutsch v. Alfred Klotz. München, Heimeran 1948. 306(2) S. OHLn. (minimal berieben u. bestoßen, Rücken gebräunt u. fleckig).  18,- 

Papierbedingt gebräunt. 

 

160 Varro - Müller, Robert. Varros Logistoricus über Kindererziehung. Leipzig, Harrassowitz 1938. Gr.-8°. 4 Bll., 77(3) S. (unbeschnitten). OBrosch.  15,- 

Klassische-Philologische Studien Heft 12. 

 

161 Vergil - Pöschl, Viktor. Die Hirtendichtung Virgils. Heidelberg, Winter 1964. 154(2) S. OLn. m. OU (nur dieser leicht berieben)  10,- 

 

162 Vergil (Maro P.). Aeneis. Deutsch von Rudolf Alexander Schröder. Mit 20 farb. Tafeln. München, Winkler 1952. 386(2) S. (Dünndruck). OLn. m. OU (nur dieser minimal angestaubt).  18,- 

 

163 Voit, Ludwig u. Hans Bengl. Römisches Erbe. Ein Lesebuch lateinischer Literatur. Mit einer kulturgeschichtlichen Betrachtung römischer Kunstwerke. Und: Erläuterungsband. Mit 97 Tafeln u. 2 Karten; 9 Tafeln, 10 Textabb. u. Stadtplan von Rom. 2 Bde. München, Bayerischer Schulbuch-Verlag 1950 u. 1951. Gr.-8°. 381(3) S. u. 349(3) S. OLn. (Hinterdeckel mit kl. Kratzspuren).  30,- 

Papierbedingt leicht gebräunt, mit ganz wenigen Anstreichungen. 

 

164 Wägner, W(ilhelm). Hellas. Das Land und Volk der alten Griechen. 9. Aufl. neu bearbeitet v. Fritz Baumgarten. Mit über 386 Abb. Leipzig, Spamer 1902. Gr.-8°. XII, 672(4) S. Illustr. OLn. m. R.- u. Dverg. (minimal berieben). NaV. 25,- 

 

165 ders. Rom. Geschichte des römischen Volkes und seiner Kultur. 9., durch einen Anhang ergänzte Auflage. Bearbeitet v. O.E. Schmidt. Mit 331 Abb. u. 2 Karten. Leipzig, Spamer 1912. Gr.-8°. XIV(2), 846(10) S. Illustr. OLn. m. R.- u. Dverg.  35,- 

Papierbedingt minimal gebräunt, NaV. 

 

166 Waldmann, Emil. Attische Kulturstätten. Erl. v. Walter Hege u. a. Mit 56 Tafeln. Zürich u. Leipzig, Orell Füssli 1931. 16 S.+ Tafeln OHLn. (leicht berieben u. minimal bestoßen).  15,- 

Schaubücher Bd.20. 

 

167 ders. Griechische Originale. Mit 207 Abb. auf Tafeln. Leipzig, Seemann 1914. Gr.-8°. 2 Bll., 80(2) S. + Tafeln mit Erläuterungsblättern Neueres HLdr. m. verg. R.-Titel.  12,- 

Papierbedingt minimal gebräunt u. nur Titelei minimal stockfleckig. 

 

168 Willers, Heinrich. Studien zur griechischen Kunst. Mit 60 Textabb. u. 13 Tafeln. Leipzig, Seemann 1914. 4°. VII(1), 166(2) S. + Tafeln. Neueres HLdr.  12,- 

 

169 Württemberg - Haug, Ferdinand und Gustav Sixt (Hrsg.). Die römischen Inschriften und Bildwerke Wüttembergs. Im Auftrag des Württembergischen Geschichts- und Altertumsvereins. Mit zahll. Abbildungen und einer Fundkarte. 2. ergänzte u. erweiterte Auflage. Stuttgart, Kohlhammer 1914. VIII, 727(1) S. + Karte. HLn. d. Zt. (minimal schiefgelesen).  60,- 

 

170 Xenophon. Cynegeticus. Rec. Ginus Pierleoni. (graece). Berlin, Weidmann 1902. VII(1), 98 S. OBrosch. (minimal berieben u. bestoßen, leicht lichtrandig u. Rücken geklebt).  10,- 

Text-Ausgaben griechischer u. lateinischer Schriftsteller. - Papierbedingt leicht gebräunt u. mit wenigen Tinten-Anmerkungen 

 

171 Zeller, Eduard. Die Philosophie der Griechen in ihrer geschichtlichen Entwicklung. Erster Teil: Allgemeine Einleitung. Vorsokratische Philosophie. Zweite Hälfte. Hrsg. v. Wilhelm Nestle. 6. Aufl. Leipzig, Reisland 1920. VIII, 783-1460(2) S. OPpbd. mit Klebefolie sauber eingebunden (Klebeband für fehlenden Rücken mit mont. ORücken, Deckel gebräunt).  35,- 

Maßgebliche Auflage. - Angeplatzter vorderer Vorsatz sauber geklebt u. Buchblock angebrochen, papierbedingt minimal gebräunt, Namen verso Deckel. 

 

172 Zeon - Stroux, Leonhard. Vergleich und Metapher in der Lehre des Zeon von Kition. - Diss. Berlin, Ernst-Reuter-Gesellschaft 1965. 214(2) S. OHeftstreifen  15,- 

 

173 Ziegler, Konrat. Das hellenistische Epos. Leipzig, Teubner 1966. 77(3) S. OBrosch. (leicht gebräunt, Knick am unteren Eck).  18,- 

Besitzvermerk Prof. Walter Nicolai, Mainz, auf Vorsatz.  

 

174 Zwierlein-Diehl, Erika. Helena und Xenophon. Ein archäologisches Kinderbuch. Mit 25 Tafeln. Mainz, Zabern 1980. 36 nn. Bll. OPbd. (minimal angestaubt).  6,- 


finden Booklooker Webshop alte Bücher Internetshop Buchantiquariat

Das Antiquariat Daniel Osthoff wurde 1988 in Würzburg gegründet.