Sie können zwar unsere Bücher nicht sehen, nicht fühlen und nicht daran riechen.

Sie können zwar unsere Bücher nicht sehen, nicht fühlen und nicht daran riechen.


  • Antiquariat Daniel Osthoff
  • Antiquariat Daniel Osthoff
  • Antiquariat Daniel Osthoff
  • Antiquariat Daniel Osthoff
  • Antiquariat Daniel Osthoff
  • Antiquariat Daniel Osthoff

Neueingänge

Stand: 23.07.2021
Preise in Euro incl. MwSt.
Versandkosten anzeigen

Neueingänge klassische Philologie 

 

3 Aristeides Quintilanus. Von der Musik. eingel., übs. u. erl. v. Rudolf Schäfke. Berlin, Hesse 1937. Gr.-8°. XII, 366(2) S. (unbeschnitten). OBrosch. (Vorderdeckel fehlt, Rücken sauber geklebt u. mit Fehlstellen, Hinterdeckel lichtrandig).  60,- 

Papierbedingt minimal gebräunt. 

 

4 Aristoteles - Jaeger, Werner. Diokles von Kartystos. Die griechische Medizin und die Schule des Aristoteles. Berlin, de Gruyter 1938. Gr.-8°. VIII, 244(4) S. OLn. m. OU (Ln. leicht lichtrandig, OU lichtrandig, fleckig, angestaubt u. mit kl. Randläsuren).  35,- 

Papierbedingt minimal gebräunt. 

 

5 Aristoteles. Problemata Physica. Übs. v. Hellmut Flashar. Darmstadt, WBG (Lizenz Akademie) 1962. Gr.-8°. 766(2) S. OLn. m. R.- u. Dverg. u. OU (dieser lichtrandig u. am Rücken gebräunt).  25,- 

Aristoteles Werke in deutscher Übersetzung Bd. 19.  

 

8 Bellum Africanum. Hrsg. u. erklärt v. R. Schneider. Mit 2 Karten. 2. Auflage. Berlin, Weidmann 1962. VII(1), 157(1) S. OLn. m. verg. RSch. u. OU (nur dieser am Rücken gebräunt u. minimal fleckig).  20,- 

Mit Namen-Stempel verso Deckel. 

 

9 Bissing, v. Das Griechentum und seine Weltmission. Leipzig, Quelle & Meyer 1921. 187(5) S. OHLn. (leicht berieben, bestoßen, lichtrandig u. fleckig). 8,- 

Wissenschaft und Bildung 169. - Papierbedingt gebräunt u. mit mehreren Bibl.-Stempeln, 1 Doppel-Bl. lose, aber vollständig. 

 

10 Bogner, Hans. Der Seelenbegriff der griechischen Frühzeit. Hamburg, Hanseatische Verlagsanstalt 1938. 39(1) S. OBrosch. (minimal angestaubt, gebräunt u. berieben).  10,- 

Schriften des Reichsinstituts für Geschichte des neuen Deutschlands. - Papierbedingt leicht gebräunt. 

 

11 Braun, Martin. Griechischer Roman und hellenistische Geschichtsschreibung. Frankfurt, Klostermann 1934. 4°. 121(1) S. (unbeschnitten). OBrosch. (minimal berieben u. bestoßen, leicht lichtrandig u. Rücken gebräunt u. fleckig).  25,- 

Frankfurter Studien zur Religion und Kultur der Antike Bd. VI. 

 

12 Brecht, (Bertolt). Antigonemodell 1948. Mit 94 Bühnenbildern v. Casper Neher. Redigiert v. Ruth Berlau. Berlin, Weiss 1949. 4°. 159(1) S. OHLn. (lichtrandig u. minimal fleckig).  22,- 

Erste Ausgabe. - Papierbedingt leicht gebräunt. 

 

13 Bretholz, Berthold. Lateinische Paläographie. 3. Auflage. Leipzig u. Berlin, Teubner 1926. 4°. 3 Bll., 112(4) S. OHLn. (minimal berieben).  15,- 

Grundriss der Geschichtswissenschaft Bd.I, Abt. 1. - Teils mit Bleistift- u. Buntstift-Anstreichungen. - Mit Besitz-Stempel v. Otto Regenbogen. 

 

14 Büchner, Karl. Griechisches und Griechisch-Römisches. Wiesbaden, Steiner 1968. 229(3) S. OLn. m. OU.15,- 

Studien zur Römischen Literatur Bd. VII. 

 

15 ders. Resultate römischen Lebens in römischen Schriftwerken. Wiesbaden, Steiner 1967. 196 S. OLn. m. OU  15,- 

Studien zur Römischen Literatur Bd. VI. 

 

16 ders. Römische Dichtung. Wiesbaden, Steiner 1979. 4 Bll., 220(4) S. OBrosch.  10,- 

Studien zur Römischen Literatur Bd. X. 

 

17 ders. Vom Bildungswert des Lateinischen. Wiesbaden, Steiner 1965. 1 Bl., 166 S. OLn. m. OU  12,- 

Studien zur römischen Literatur, Bd.V. 

 

18 Caesar, C. Iulius. Commentarii de Bello Gallico. Erklärt v. Fr. Kraner u. W. Dittenberger. 19. Aufl. v. Heinrich Meusel. Bde. 1 u. 2 (von 3). Mit 1 Karte u. 3 Plänen. Berlin, Weidmann 1961. VII(1), 536 u. VI, 698 S. OLn. m. verg. RSch. u. OU (nur dieser mit Randläsuren).50,- 

Vol.I: Buch I-IV. Vol.II: Buch V-VII. Ohne Vol.III: Buch VIII und Register. 

 

19 Callimachus. Fragmenta (= Vol. I) u. Hymni et Epigrammata (= Vol. II). 2 Bde. (graece). Oxford, Clarendon 1949 u. 1953. Gr.-8°. 1 Bl., XIV, 520 S. u. CVI(2), 208 S. OLn. m. verg. R.-Titel (minimal berieben u. bestoßen, leicht lichtrandig u. Rücken von Bd.II ausgeblichen).  150,- 

Papierbedingt minimal gebräunt. - Mit Besitzvermerk v. Ernst Siegmann. 

 

20 Cato - Kienast, Dietmar. Cato der Zensor. Seine Persönlichkeit und seine Zeit. Mit einem kritisch durchgesehenen Neuabdruck der Redefragmente Catos. Heidelberg, Quelle & Meyer 1954. 169(3) S. OBrosch. (leicht lichtrandig).  25,- 

 

21 Catull - Hezel, Oskar. Catull und das griechische Epigramm. Stuttgart, Kohlhammer 1932. Gr.-8°. VIII, 78(2) S. (meist unbeschnitten). OBrosch. (minimal berieben u. bestoßen, leicht lichtrandig u. angestaubt).  25,- 

Tübinger Beiträge zur Altertumswissenschaft Heft XVII. - Papierbedingt leicht gebräunt. - Mit Besitzvermerk v. Ernst Siegmann. 

 

22 Catull. The Poems of Catullus. Translated by Charles Martin. Omaha, University of Nebraska 1979. 4°. 2 w. Bll. 102(6) S. (unbeschnitten). OHLn. m. RSch. (leicht angestaubt u. minimal fleckig).  120,- 

Abattoir editions. Nr. 218 v. nur 250 Exemplaren, gedruckt auf Bütten. - Auf Titel u. letzter bedruckter Seite kl. roter asiatischer Stempel. 

 

25 Chrysologus, Petrus. Des Heiligen Petrus Chrysologus ausgewählte Predigten. Übs. v. G. Böhmer. München, Kösel u. Pustet 1923. VII(1), 352 S. OHPerg. m. Rverg. u. Kopfgoldschnitt. (RSch. mit Kratzspuren).  22,- 

Bibliothek der Kirchenväter Bd. 43. - Papierbedingt leicht gebräunt. 

 

26 Cicero - Büchner, Karl. Cicero. Wiesbaden, Steiner 1962. 3 Bll., 206(2) S. OBrosch.  12,- 

Studien zur römischen Literatur Bd.II. - Broschur am Rücken lose. 

 

27 Cyprianus, Caecilius. Des Heiligen Kirchenvaters Caecilius Cyprianus Traktate. Des Diakons Pontius Leben des Hl. Cyprianus. Und: Des Heiligen Kirchenvaters Caecilius Cyprianus Briefe. Übs. v. Julius Baer. 2 Bde. Kempten & München, Kösel 1918 u. 1928. LXII, 354 S. u. XX, 410(2) S. OHPerg. m. Rverg. u. Kopfgoldschnitt (leicht berieben, bestoßen u. fleckig).  50,- 

Bibliothek der Kirchenväter Bd. 34 u. 60. - Bd.1: Papierbedingt leicht gebräunt u. teils ganz minimal stockfleckig u. Schnitt etwas stockfleckig. 

 

28 Cyrillonas, Baläus, Isaak von Antiochien u. Jakob von Sarug. Ausgewählte Schriften der syrischen Dichter. Übs. v. P.S. Landersdorfer. Kempten u. München, Kösel, 1913. VIII, 54 S., 45(1) S., 148 S. u. 183(1) S. OHPerg. m. Rverg. u. Kopfgoldschnitt (Rücken leicht gebräunt).  22,- 

Bibliothek der Kirchenväter Bd. 6. - Papierbedingt teils minimal gebräunt. 

 

29 Deeters, Gerhard. Die Stellung des Griechischen innerhalb der indogermanischen Sprache. Bonn, Scheur 1941. 16 S. OBrosch. (leicht lichtrandig u. minimal angestaubt).  8,- 

Kriegsvorträge der Rheinischen Friedrich-Wilhelm-Universität Heft 56. Aus der Vortragsreihe Griechenland. - Papierbedingt gebräunt. 

 

30 Diehl, Ernst (Ausw.). Poetarum Romanorum veterum reliquiae. 6. Auflage Berlin, de Gruyter 1976. 165(3) S. OBrosch. (lichtrandig).  10,- 

Kleine Texte für Vorlesungen und Übungen Bd. 69. 

 

31 Diehl, Ernst (Ausw.). Poetarum Romanorum veterum reliquiae. Unveränderter Neudruck. Berlin, de Gruyter 1935. 165(3) S. (unbeschnitten). OBrosch. (lichtrandig).  10,- 

Kleine Texte für Vorlesungen und Übungen Bd. 69. - Papierbedingt leicht gebräunt. - Mit Besitzvermerk auf Deckel v. Ernst Siegmann. 

 

32 Diels, Hermann. Antike Technik. Sechs Vorträge. Mit 50 Textabb. u. 9 Tafeln. Leipzig u. Berlin, Teubner 1914. VII(1), 140(2) S. OLn. m. verg. R.- u. D.-Titel (minimal lichtrandig u. Rücken minimal ausgeblichen).  30,- 

Mit Besitzvermerk v. Otto Regenbogen. 

 

33 Droysen, Joh(ann) Gust(av). Geschichte des Hellenismus. Neue, durchgesehene Ausgabe. Hrsg. v. Erich Bayer. 3 Bde. Tübingen, Wissenschaftliche Buchgemeinschaft 1952/53. Ca. 1460 S. OLn. m. verg. RSch. u. D.-Vignette (minimal berieben, angestaubt u. lichtrandig).  60,- 

Sonderausgabe. - Papierbedingt minimal gebräunt. 

 

34 Erbse, Hartmut. Ausgewählte Schriften zur Klassischen Philologie. Mit 1 mont. Portrait. Berlin u. New York, de Gruyter 1979. Gr.-8°. 4 Bll., 581(3) S. OLn. m. verg. RSch.  60,- 

Aus der Bibliothek v. Ernst Siegmann u. mit 1 kl. Brief-Durchschlag v. Ernst Siegmann an Hartmut Erbse. 

 

36 Georgiades, Thrasybulos. Der griechische Rhythmus. Musik, Reigen, Vers und Sprache. Mit 1 Tafel u. zahlr. Musikbeispielen. Hamburg, Schröder 1949. 163(1) S. OPpbd. m. OU (nur dieser leicht berieben, angestaubt, gebräunt u. mit kl. Randläsuren).  30,- 

Papierbedingt gebräunt. 

 

37 Gerhard, Gustav Adolf. Griechische Papyri. Urkunden und Literarische Texte aus der Papyrussammlung der Universität Heidelberg. 2 Hefte mit 3 Tafeln. - Diss. Heidelberg, Winter 1938. Gr.-8°. 2 Bll., 72 S. + Tafeln. OHeftstreifen (angestaubt u. leicht fleckig, Bibl.-Stempel Mit Reichsadler auf Deckeln).  15,- 

Papierbedingt minimal gebräunt u. mit ganz vereinzelten, zarten Bleistift-Anmerkungen. 

 

38 Gregor von Nyssa. Des Heiligen Bischofs Gregor von Nyssa Schriften: Grosse Katechese, Über das Gebet des Herrn, Über die acht Seligkeiten, Dialog über die Seele, Leben der seligen Makrina. Übs. v. Karl Weiß. München, Kösel u. Pustet 1927. XLI(3), 368 S. OHPerg. m. Rverg. u. Kopfgoldschnitt (minimal berieben).  25,- 

Bibliothek der Kirchenväter Bd. 56. - Papierbedingt minimal gebräunt u. kl. Bibl.-Nr. auf Vorsatz. 

 

39 Griechische Liturgien. Übs. v. Remigius Storf. Mit Einleitung v. Theodor Schermann. Und: Des Palladius von Helenopolis Leben der Heiligen Väter. Das Leben der Heiligen Melania von Gerontius. Übs. v. St. Krottenthaler. Kempten u. München, Kösel, 1912. 3 Bll., 312(2) S., VI, 129(1) S. u. VI, 54 S. OHPerg. m. Rverg. u. Kopfgoldschnitt (leicht lichtrandig, Rücken leicht fleckig u. RSch mit zarten Abreibungen).  25,- 

Bibliothek der Kirchenväter Bd. 5. - Papierbedingt teils minimal gebräunt. 

 

40 Heinze, Richard. Von den Ursachen der Grösse Roms. Rede. 2. Abdruck. Leipzig u. Berlin, Teubner 1925. 39(5) S. OBrosch. mit handschriftl. R.-Titel (minimal lichtrandig).  8,- 

Gewalten und Gestalten 2. - Name verso Deckel. 

 

41 Helm, Rudolf. Der antike Roman. 2. durchges. Auflage Göttingen, Vandenhoeck & Ruprecht 1956. Gr.-8°. 80 S. (meist unbeschnitten) OBrosch. (Rük-ken leicht ausgeblichen).  10,- 

Studienhefte zur Altertumswissenschaft, Heft 4. - Papierbedingt minimal gebräunt. 

 

42 Hermogenes v. Tarsos - Hagedorn, Dieter. Zur Ideenlehre des Hermogenes. Göttingen, Vandenhoeck & Ruprecht 1964. Gr.-8°. 90(2) S. (unbeschnitten). OBrosch. (Rücken ausgeblichen).  18,- 

Hypomnemata, Heft 8. - Deckel mit Widmung v. Dieter Hagedorn (an Ernst Siegmann). 

 

43 Herodot - Vogel, Günter. Herodots Naturgefühl. - Diss. Erlangen, Hogl 1965. 4 Bll., 190(6) S. OHeftstreifen.  15,- 

Mit Besitzvermerk auf Deckel v. Ernst Siegmann. 

 

44 Herter, Hans. I. Die Einwanderung der Griechen. II. Die Götter der Griechen. Bonn, Scheur 1941. 39(1) S. OBrosch. (leicht lichtrandig u. minimal angestaubt).  8,- 

Kriegsvorträge der Rheinischen Friedrich-Wilhelm-Universität Heft 57. Aus der Vortragsreihe Griechenland. - Papierbedingt gebräunt. 

 

45 Heubeck, Alfred. Schrift. Mit 56 Textabb. Göttingen, Vandenhoeck & Ruprecht 1979. Gr.-8°. 2 Bll., 205(3) S. OBrosch. (minimal lichtrandig u. angestaubt).  25,- 

Archaeologia Homerica Bd. III, Kapitel X. 

 

46 Hilarius von Poitiers. Des Heiligen Bischofs Hilarius von Poitiers zwölf Bücher über die Dreieinigkeit. Übs. u. mit Einleitung v. Anton Antweiler. 2 Bde. München, Kösel u. Pustet 1933 u. 1934. 386(2) u. 352 S. OLn. m. verg. RSch. (Rücken leicht ausgeblichen).  50,- 

Bibliothek der Kirchenväter zweite Reihe, Bd. V u. VI. - Bd.1 Buch I-VII u. Bd.2 Buch VIII-XII. - Papierbedingt minimal gebräunt. 

 

47 Hoffmann, Ernst. Die Sprache und die archaische Logik. Tübingen, Mohr 1925. Gr.-8°. VIII, 79(1) S. OBrosch. (leicht berieben, bestoßen, lichtrandig u. fleckig).  30,- 

Heidelberger Abhandlungen zur Philosophie und ihrer Geschichte, Heft 3. - Papierbedingt minimal lichtrandig, teils leicht stockfleckig, wenige Seiten mit Abklatsch, bedingt durch Zeitungsausschnitte (=Nachruf auf Ernst Hoffmann). 

 

48 Horaz - Stemplinger, Eduard. Horaz in der Lederhos'n. Lateinisch u. deutsch. Mit Illustr. v. Paul Ernst Rattelmüller. 4. Auflage. München, Lindauer 1950. 3 Bll., 76 Doppel-S. OLn. m. OU (minimal berieben u. rücken leicht gebräunt).  10,- 

Papierbedingt leicht gebräunt. 

 

49 Howald, Ernst. Ethik des Altertums. (Sonderausgabe aus dem Handbuch der Philosophie). München u. Berlin, Oldenbourg 1927. Gr.-8°. 64 S. OBrosch. (leicht lichtrandig u. minimal fleckig).  8,- 

50 Howald, Ernst - Eumusia. Festgabe für Ernst Howald zum sechzigsten Geburtstag. Erlenbach u. Zürich, Rentsch 1947. 207(1) S. OBrosch. (minimal lichtrandig u. Rücken leicht gebräunt).  15,- 

Mit vereinzelten, zarten Bleistift-Anmerkungen. 

 

51 Howald, Ernst. Vom Geist antiker Geschichtsschreibung. Sieben Monographien. München u. Berlin, Oldenbourg 1944. 233(3) S. OBrosch. (leicht lichtrandig).  10,- 

Papierbedingt gebräunt. 

 

52 Humpf, Gustav. Kleine lateinische Synonymik. Leverkusen, Gottschalk 1954. 142(2) S. OLn. m. verg. R.-Titel (minimal lichtrandig).  8,- 

Papierbedingt minimal gebräunt. 

 

53 Ibscher, Rolf (Hrsg.). Die Papyri als Zeugen antiker Kultur. Mit 8 Tafeln. Berlin, Akademie 1949. Kl.-8°. 55(1) S. OBrosch. (lichtrandig).  6,- 

Papierbedingt gebräunt. 

 

54 Jachmann. Günther. Die Originalität der römischen Literatur. Öffentliche Vorlesung. Leipzig u. Berlin, Teubner 1926. 1 Bl., 43(3) S. OBrosch. (minimal lichtrandig u. leicht angestaubt).  10,- 

Mit vereinzelten Bleistift-Anstreichungen. 

 

56 Kallimachos - Howald, Ernst. Der Dichter Kallimachos von Kyrene. Erlenbach u. Zürich, Rentsch 1943. Gr.-8°. 99(3) S. OLn. m versilb. R.- u. D.-Titel (leicht lichtrandig).  10,- 

Mit vereinzelten, zarten Bleistift-Anstreichungen. - Mit Besitzvermerk v. Otto Regenbogen (= " Rg.") u. Datum. 

 

57 Kromayer, Johannes u. Georg Veith. Heerwesen und Kriegsführung der Griechen und Römer. Mit 149 Abb. auf 56 Tafeln. München, Beck 1928. 4°. IX(1), 649(3) S. (unbeschnitten). Brosch. d. Zt. m. aufgezogenem Orig.-Deckel (minimal berieben u. bestoßen, leicht lichtrandig u. angestaubt, Rücken gebräunt u. fleckig).  100,- 

Innengelenke minimal angeplatzt. 

 

58 Lactantius, Lucius Caecilius Firmianus. Des Luc. Cael. Firm. Lactantius Schriften: Von den Todesarten der Verfolger, Vom Zorne Gottes, Auszug aus den göttlichen Unterweisungen u. Gottes Schoepfung. Übs. v. Aloys Hartl. Kempten u. München, Kösel 1919. XX, 287(1) S. OHPerg. m. Rverg. u. Kopfgoldschnitt (Rücken minimal gebräunt).  22,- 

Bibliothek der Kirchenväter Bd. 36. - Papierbedingt minimal gebräunt u. Bibl.-Stempel auf Titel. 

 

59 Lamer, Hans. Die altklassische Welt. Neubearbeitung von Martin Wohlrabs Altklassischen Realien im Gymnasium. 15. Auflage, 6. durchges. Auflage der Neubearbeitung. Mit 3 Plänen. Leipzig u. Berlin, Teubner 1930. VI, 165(3) S. + Pläne. OHLn. (minimal lichtrandig u. Rücken ausgeblichen).  10,- 

Papierbedingt gebräunt u. mit vereinzelten Bleistift-Anmerkungen. - Mit Besitzvermerk v. Ernst Siegmann. 

 

60 Langlotz, Ernst. Die Darstellung des Menschen in der griechischen Kunst. Mit 21 Tafeln. Bonn, Scheur 1941. 36 S. + Tafeln. OBrosch. (leicht lichtrandig u. minimal angestaubt).  8,- 

Kriegsvorträge der Rheinischen Friedrich-Wilhelm-Universität Heft 61. Aus der Vortragsreihe Griechenland. - Papierbedingt gebräunt. 

 

61 Leo der Große. Des Heiligen Papstes und Kirchenlehrers Leo des Grossen sämtliche Sermonen. 2 Teile (Sermo I-XCVI) Übs. u. mit Einleitung v. Theodor Steeger. 2 Bde. München, Kösel u. Pustet 1927. CXI(1), 187(1) S. u. LV(1), 304 S. OHPerg. m. Rverg. u. Kopfgoldschnitt (minimal berieben u. bestoßen, Bd.1 am Rücken mit minimalen Kratzern u. Bd.2 am Rücken leicht ausgeblichen).  45,- 

Bibliothek der Kirchenväter Bd. 54 u. 55. - Papierbedingt minimal gebräunt u. Bd.1 mit Bibl.-Stempel auf Reihentitel. 

 

62 Livius, Titus. Ab urbe condita. Bearb. v. w. Weissenborn u. H.J. Müller. Bd. I-V (v. 10) (= libri 1-10 u. 21-26). 5 Bde. Mischauflage. Berlin u.a., Weidmann 1963 u. 1965 ca. 2430 S. OLn. m. verg. RSch. u. Bd. IV u. V mit OU (minimal berieben u. bestoßen).  120,- 

Papierbedingt minimal gebräunt u. Titelei teils mit mehreren Namen-Stempeln. 

 

63 Lobel, Edgar u. Denys Page (Hrsg.). Poetarum Lesbiorum Fragmenta. Oxford, Clarendon 1955. 1 Bl., XXXVIII, 337(3) S. OLn. m. OU (Ln. leicht lichtrandig, OU berieben, bestoßen, lichtrandig, gebräunt, angestaubt u. mit teils sauber geklebten Einrissen).  50,- 

Papierbedingt ganz minimal gebräunt, am Innenfalz leicht angeplatzt, sonst sehr sauber. 

 

64 Lucretius Carus, T. De rerum natura. Buch III. Erklärt von Richard Heinze. Leipzig, Teubner 1897. Gr.-8°. VI, 206 S. OLn. m. verg. R.-Titel (leicht berieben u. bestoßen, Kapitale mit Abreibungen u. ob. Kapital mit Einriß).  25,- 

Sammlung wissenschaftlicher Commentare zu griechischen und römischen Schriftstellern. - Papierbedingt leicht gebräunt u. minimal stockfleckig. 

 

65 Lübker, Friedrich. (Hrsg.) Reallexikon des klassischen Altertums. 8. vollst. umgearb. Aufl. hrsg. v. J. Geffcken u. E. Ziebarth. Mit 8 Plänen. Leipzig, Teubner 1914. Gr.-8°. XII, 1152, 16 S. OHLn. m. verg. R.-Titel u. R.-Fileten (leicht berieben u. bestoßen).  22,- 

Papierbedingt minimal gebräunt. 

 

66 Maas, Paul. Epidaurische Hymnen. Mit 3 Tafeln. Halle, Niemeyer 1933. 4°. 1 Bl., S. 127-161(1) + 3 Tafeln u. 3 Bll., 8 S. OBrosch. (minimal berieben u. bestoßen, leicht lichtrandig u. angestaubt, Rücken mit Fehlstellen sauber geklebt).  25,- 

Schriften der Königsberger Gelehrten Gesellschaft 9. Jahr, Heft 5. - Tafeln lose. 

 

67 Maehler, Herwig. Die Auffassung des Dichterberufs im frühen Griechentum bis zur Zeit Pindars. - Diss. Göttingen, Vandenhoek & Ruprecht 1963. Gr.-8°. 108(2) S. OBrosch. (Rücken ausgeblichen).  18,- 

Hypomnemata Heft 5. - Papierbedingt minimal gebräunt u. letzte weiße Seite mit zarten Bleistift-Notizen. 

 

68 Makarius. Des Heiligen Makarius des Ägypters fünfzig geistliche Homilien. Und: Briefe. Übs. v. Dionys Stiefenhofer. Kempten u. München, Kösel 1913. XXXII, 354 S. u. 33(9) S. (= Briefe). OHPerg. m. Rverg. u. Kopfgoldschnitt (RSch. mit 2 kl. Kratzern).  22,- 

Bibliothek der Kirchenväter Bd. 10. - Nur Schnitt leicht stockfleckig u. Bibl.-Stempel auf Reihentitel. 

 

69 Marrou, Henri-Irénée. Geschichte der Erziehung im Klassischen Altertum. Hrsg. v. Richard Harder. Mit 43 s./w. u. 1 farb. Abb. auf Tafeln. Freiburg u. München, Alber 1957. XIII(1), 646(2) S. OLn. m. verg. RSch. u. D.-Vignette u. OU (nur dieser berieben u. mit Randläsuren).  18,- 

Teil 1: Ursprünge der klassischen Erziehung von Homer bis Isokrates. Teil 2: Die klassische Erziehung im Zeitalter des Hellenismus. Teil 3: Rom und die klassische Erziehung. - Papierbedingt minimal gebräunt. - Mit Besitzvermerk v. Ernst Siegmann. 

 

70 Martini, Edgar. Grundiss der Geschichte der römischen Literatur. Unter teilweiser Benutzung des gleichbetitelten Werkes von Max Zoeller. Erster Teil: die Literatur der Republik. Münster, Schöningh 1910. Gr.-8°. VIII, 267(1) S. OLn. minimal berieben, leicht lichtrandig, angestaubt u. fleckig, Rücken gebräunt).  10,- 

Papierbedingt minimal gebräunt, Vorsätze mit Abklatsch. - Mit Autoren-Widmung verso Deckel. 

 

71 Marzullo, Benedetto. Frammenti della Lirica Greca. Mit zahlr. teils farb. Tafeln. (graece/ital.). Florenz, Sansoni 1965. VIII, 201(3) S. OBrosch. m. OU (diese minimal lichtrandig)  20,- 

Biblioteca classica. Serie greca. 

 

72 ders. Studi di Poesia Eolica. Florenz, Monnier 1958. Gr.-8°. XII, 214(2) S. (unbeschnitten) OBrosch. (leicht gebräunt, lichtrandig u. angestaubt).  20,- 

Papierbedingt leicht gebräunt. 

 

73 Menander. Aspis et Samia. I u. II. Textus (cum apparatus critico) et indices u. Subsidia interpretationes. Ed. u. comp. Colinus Austin. (graece). Berlin, de Gruyter 1969 u. 1970. VIII(2), 105(3) S. u. VI(2), 107(5) S. OBrosch. (minimal berieben, angestaubt u. fleckig).  25,- 

Kleine Texte f. Vorlesungen u. Übungen, Heft 188 a u. b. - Bd.1 mit zarten Bleistift-Anmerkungen u. Vorderdeckel mit Besitzvermerk v. Ernst Siegmann. 

 

74 Menander. Das Schiedsgericht (Epitrepontes). Erklärt von Ulrich v. Wilamowitz-Moellendorf. (graece). Berlin, Weidmann 1958. Gr.-8°. VII(1), 219(1) S. (unbeschnitten). OBrosch. (minimal lichtrandig u. Rücken leicht gebräunt).  18,- 

Unveränd. Nachdruck der Ausgabe 1925. - Aus der Bibliothek v. Ernst Siegmann. 

 

75 Menander. Epitrepontes, Samia, Fragmente. In Auswahl hrsg. u. erklärt v. Günther Zuntz. (graece). Paderborn, Schöningh 1929. 48 S. OBrosch. (lichtrandig u. minimal berieben).  6,- 

Ferdinand Schöninghs Sammlung altsprachlicher Lesehefte. II. Griechische Reihe, 3. Heft. - Papierbedingt minimal gebräunt, wenige Seiten mit Tinten-Anmerkungen. 

 

76 Menander. Epitrepontes. Hrsg. v. H. Wachtler. (graece). Leipzig u. Berlin, Teubner 1931. 32 S. OBrosch. (lichtrandig u. minimal fleckig).  15,- 

Eclogae Graecolatinae Fasc. 62. - Papierbedingt gebräunt. 

 

77 Menander. Sicyonius. Ed. Rudolfus Kassel. (graece). Berlin, de Gruyter 1965. IV, 43(1) S. OBrosch. (minimal lichtrandig).  12,- 

Kleine Texte für Vorlesungen und Übungen 185.  

 

78 Menander - Gaiser, Konrad. Menanders "Hydria". Eine hellenistische Komödie und ihr Weg ins lateinische Mittelalter. Mit Tafeln. Heidelberg, Winter 1977. Gr.-8°. 504 S. OBrosch. (leicht lichtrandig u. fleckig, Rücken ausgeblichen).  18,- 

Abhandlungen der Heidelberger Akademie der Wissenschaften Jg.1977, 1. Abh. - Mit beiliegendem kl. Briefwechsel v. Gaiser u. Ernst Siegmann. 

 

79 Menander - Gomme, A.W. u. F.H. Sandbach. Menander a Commentary. Oxford, University Press 1973. XIII(1), 760(2) S. OLn. m. verg. R.-Titel (minimal lichtrandig u. Rücken minimal ausgeblichen).  80,- 

 

80 - Menandro. Dyskolos. Ovvero sia il Selvatico. Mit 1 Tafel. (graece). Padova, Antenore 1959. 142(6) S. (unbeschnitten). OBrosch. (leicht lichtrandig u. Rücken ausgeblichen).  25,- 

Università di Padova PROAGONES. Hrsg. v. Carlo Diano. Mit 2 Beilagen, dort mit Abklatsch u. Hrsg.-Widmung an Ernst Siegmann. 

 

81 - Mette, Hans Joachim. Der heutige Meander (insbesondere für die Jahre 1955-1965). Göttingen, Vandenhoeck & Ruprecht 1966. Gr.-8°. 211(1) S. OBrosch. (leicht lichtrandig u. Rücken ausgeblichen).  18,- 

Sonderdruck aus: Lustrum. Internationale Forschungsberichte aus dem Bereich des Klassischen Altertums. - Innen sehr sauber. 

82 - Mette, Hans Joachim (Hrsg.). Menandros, Dyskolos. (graece). Ohne Ort u. ohne Verlag Ca. 1960. Gr.-8°. 30(3) S. Klammerheftung (leicht lichtrandig u. minimal angestaubt).  12,- 

Mit Autoren-Widmung auf erstem Bl. 

 

83 - dass. 2. verbesserte, um vollst. Indices vermehrte Auflage. (einschl. Perg. Antinoop. 55). Göttingen, Vandenhoeck & Ruprecht 1961. Gr.-8°. 64 S. OBrosch (Rücken ausgeblichen).  20,- 

Mit Autoren-Widmung auf Titel. 

 

84 - Stoessel, Franz. Die neuen Meanderpublikationen. - Max Treu. Humane Handlunsmotive in der Samia Menanders. Georg Luck. Die fehlenden Verse im Lucantext. Frankfurt, Sauerländer 1969. S. 193-288 (unbeschnitten). OBrosch. (minimal lichtrandig, Kapitale mit minimalen Läsuren).  12,- 

Rheinisches Museum für Philologie. Neue Folge 112. Band, Heft 3.  

 

85 Ménandre. La Samienne. Publié par Rodolphe Kasser. Mit 18 Tafeln im Hinterdeckel. (graece). Cologny-Genève, Bodmer 1969. Gr.-8°. 65(7) S. OPpbd. (minimal berieben u. leicht lichtrandig). Papyrus Bodmer XXV. 15,- 

 

86 Ménandre. Le Bouclier. En appendice: complèments au Papyrus Bodmer IV. Ménandre: Le Dyscolos. Publié par Rodolphe Kasser. Mit 15 Tafeln im Hinterdeckel. (graece). Cologny-Genève, Bodmer 1969. Gr.-8°. 49(7) S. OPpbd. (minimal berieben u. lichtrandig).  15,- 

Papyrus Bodmer XXVI. 

 

87 Ménandre. Le Dyscolos. Publié par Victor Martin. Mit 21 Tafeln u. Beiheft: English translation, Deutsche Übersetzung. (graece). Cologny-Genève, Bodmer 1958. Gr.-8°. 115(5) S. u. 59(1) S. (=Beiheft in Dünndruck). OBrosch. (leicht berieben, bestoßen, fleckig u. lichtrandig, Buchblock lose).  10,- 

Papyrus Bodmer IV. - Durchgehend mit Bleistift bearbeitet, Tafeln mit Zeilenangaben, Beiheft sehr sauber. 

 

88 Menandri. Comoediae quae exstant. Rec. adnotatione critica instruxit, Italice reddidit Darius Del Corno. (graece/ital.). Mailand, Properietà Letteraria Riservata (1955). 585(3) S. (unbeschnitten). OBrosch. (minimal angestaubt u. lichtrandig).  45,- 

Mit Hrsg.-Widmung an Ernst Siegmann. 

 

89 Meyer, Eduard. Kleine Schriften. 2. Auflage. 2 Bde. Halle, Niemeyer 1924. VII(5), 477(1) S. u. IV, 595(1) S. OLn. m. verg. R.- u. D.-Titel u. D.-Fileten (minimal berieben u. Rücken leicht ausgeblichen).  50,- 

Papierbedingt minimal gebräunt. 

 

90 Morus, Thomas. Utopia. Auswahl. Hrsg. u. bearb. v. Joachim Klowski. Mit 1 Tafel. (lat.). Frankfurt, Hirschgraben 1991. 104 S. OBrosch. (minimal berieben).  10,- 

Altsprachliche Textausgaben Heft 16. 

 

91 Mühll, Peter v.d. - Gigon, Olaf u.a. PHYLLOBOLIA. Für Peter von der Mühll zum 60. Geburtstag. Mit 1 Portrait. Basel, Schwabe 1946. Gr.-8°. 288 S. OLn. (minimal fleckig).  30,- 

Mitautoren: Karl Meuli, Willy Theiler, Fritz Wehrli u. Bernhard Wyss. 

 

92 Ökonomie - Aristoteles. Politik. Hrsg. v. Franz Susemihl. (graece/dt.). Facsimile mit Kommentar-Bd. 2 Bde. Düsseldorf, Wirtschaft u. Finanzen 1992. XXVII(1), 801(3) S. u. 180 S. (= Vademecum). OHLdr. m. verg. R.-Titel u. R.-Fileten u. OPpbd. m. verg. DSch. (= Vademecum).  100,- 

"Klassiker der Nationalökonomie". Nr. 107 v. 500 Exemplaren des Faksimiles der Ausgabe Leipzig, 1879. - In seiner Politik setzt sich Aristoteles (384-322 v. Chr.) auch mit Fragen des Warenaustausches un der Geldbeziehungen auseinander. Seine diesbezüglichen Erörterungen übten bis hin zu Adam Smith deutlichen Einfluß aus. - Das Vademecum mit Beiträgen v. Hellmut Flashar, Otmar Issing, S. Todd Lowry u. Bertram Schefold. - Tadellos. 

 

93 Ökonomie - Lessius, Leonardo. Ökonomie und Ethik aus "De iustitia et iure". Textauswahl v. Toon van Houdt, hrsg. v. Bertram Schefold. Facsimile mit Kommentar-Bd. 2 Bde. (lat.). Düsseldorf, Wirtschaft u. Finanzen 1999. 4°. 389(7) S. u. 159(1) S. (= Vademecum). Geprägtes OLdr. über 5 Bünden u. Ppbd. m. verg. DSch. (= Vademecum). (Hinterdeckel leicht lichtrandig u. Rükken ausgeblichen, Ppbd. am Rücken leicht ausgeblichen).  220,- 

"Klassiker der Nationalökonomie". Nr. 205 v. 400 Exemplaren des Faksimiles der Ausgabe Leuven, 1605. - Leonardus Lessius (1554-1623) war einer der führenden Moraltheologen seiner Zeit. Die Veröffentlichung seines Werkes legte den Grundstein für seine heutige Reputation als wegweisender ökonomischer Denker der Spätscholastik. - Das Vademecum mit Beiträgen v. Louis Baeck, Barry Gorson, Toon van Houdt u. Bertram Schefold. 

 

94 Origenes. Des Origenes Schriften vom Gebet und Ermahnung zum Martyrium. Und: Acht Bücher gegen Celius in 2 Teilen (Buch I-VIII). Übs. v. Paul Koetschau mit allgemeiner Einleitung über Leben u. Schriften des Origenes. 3 Bde. München, Kösel u. Pustet (1926). LXXVII(1), 213(1) S. XVI, 429(3) S. u. 395(1) S. OHPerg. m. Rverg. (teils leicht lichtrandig u. Rücken minimal gebräunt).  60,- 

Bibliothek der Kirchenväter Bd. 48, 52 u. 53. - Papierbedingt minimal gebräunt, nur Bd. 1 minimal stockfleckig. 

 

95 Ovid. The Art of Love. Transl. by B.P. Moore. Illustr. by Eric Fraser. Mit s./w. Textabb. u. farb. Tafeln. Mount Vernon, Colish 1971. Gr.-8°. XII, 117(5) S. + Tafeln OPerg. m. verg. R.-Titel u. D.-Vignetten im OSchuber (nur dieser minimal berieben, bestoßen u. leicht fleckig)  50,- 

Nr. 1250 v. 1500 Exemplaren. Vom Künstler signiert. 

 

96 Ovidius, Naso P. Metamorphosen (lat.). Buch I-VII. Erklärt v. Moriz Haupts 10. Auflage, unveränd. Neuausgabe der 9. Auflage v. Rudolf Ehewald, korrigiert u. bibliographisch ergänzt v. Michael von Albrecht. Bd. 1 (von 2). Zürich / Dublin, Weidmann 1966. VII(1), 502 S. OLn. m. verg. RSch.  25,- 

Titelei mit Namen-Stempeln. 

 

97 Page, D.L. (Hrsg.). Poeta melici graeci. Alcmanis, Stesichori, Ibyci, Anacreontes, Simondis, Corinnae, poetarum minorum reliquias, carmina popularia et convivialia quaeque adespota feruntur. Oxford, Clarendon 1962. XI(1), 623(1) S. OLn. m. verg. R.-Titel u. OU (nur dieser am Rücken fleckig u. ausgeblichen, leicht lichtrandig).  90,- 

Innen sehr sauber, nur S. X/XI mit leichtem Abklatsch. 

 

98 Pausanias - Regenbogen, Otto. Pausanias. Der Periheget. O.O., o.V. ca. 1950 Gr.-8°. Spalte 993-1120. OBrosch. (minimal berieben, bestoßen u. lichtrandig).  15,- 

Sonderdruck aus Pauly-Wissowa, Realencyclopädie der classischen Altertumswissenschaft. (Nicht im Handel). - Deckel mit Autoren-Widmung. 

 

99 Peter, Hermann. Historicorum Romanorum Reliquiae. Disposuit recensuit praefatus est. 2 Bde. (graece u. lat.). Leipzig, Teubner 1870 u.1906. CCCLXVI, 377(3) u. VII(1), 208, CCX S. Ln. d. Zt. m. verg. R.-Titel (minimal berieben u. bestoßen, Rücken ausgeblichen).  90,- 

Papierbedingt minimal gebräunt. 

 

100 Platon - Herter, Hans. Platons Staatsbild. Bonn, Scheur 1943. 28 S. OBrosch. (leicht lichtrandig u. minimal angestaubt).  8,- 

Kriegsvorträge der Rheinischen Friedrich-Wilhelm-Universität Heft 92. Aus der Vortragsreihe Griechenland. - Papierbedingt gebräunt. 

 

101 - Hoog, Ingeborg. Der Wert des Phaidon- und Lachespapyrus aus Arsinoe für die Platonüberlieferung. Mit einer Neuausgabe der in beiden Papyri erhaltenen Teile des Platontextes. - Diss. Hamburg 1965. 182(2) S. OHeftstreifen.  15,- 

Erstprüfer: H. Erbse. - Mit Brief von Ingeborg Hoog an Ernst Siegmann. 

 

103 Preisendanz, Karl. Papyruskunde. Stuttgart, Koehler 1950. 4°. S. 163-248. OBrosch. (minimal berieben u. bestoßen, leicht lichtrandig).  18,- 

Sonderdruck aus Handbuch der Bibliothekswissenschaft, 1. Bd. Schrift und Buch, 2. Lieferung. 

 

104 Proclus Diadochus). Procli Hymni ed. Ernesto Vogt. Accedunt hymnorum fragmenta, epigrammata, scholia, fontium et locorum similium apparatus, indices. Mit 4 Tafeln. (graece). Wiesbaden, Harrassowitz 1957. Gr.-8°. 5 Bll., 100(2) S. + Tafeln. OBrosch. (lichtrandig).  25,- 

Klassisch-Philologische Studien Heft 18. - Innen sehr sauber u. mit Hrsg.-Widmung an Ernst Siegmann. 

 

105 Radermacher, Ludwig. Mythos und Sage bei den Griechen. Mit 21 Abb. auf Tafeln. 2. vebesserte Auflage. Brünn u.a., Rohrer 1938. 403(1) S. OPpbd. (leicht gebräunt, angestaubt u. lichtrandig, minimal berieben u. bestoßen).  10,- 

Papierbedingt minimal gebräunt. 

 

106 Regenbogen, Otto - ERMÄNEIA. Festschrift Otto Regenbogen zum 60. Geburtstag. Mit Abb. auf 13 Tafeln. Heidelberg, Winter 1952. Gr.-8°. 182(4) S. + Tafeln. OLn. m. verg. R.- u. D.-Titel.  25,- 

Mit 13 Beiträgen u.a. v. Wolfgang Schadewaldt, Karl Schefold, Werner Jaeger, Viktor Pöschl. - Papierbedingt gebräunt. 

 

107 Salvianus von Massilia. Des Presbyters Salvianus von Massilia erhaltene Schriften von der Weltregierung Gottes, vier Bücher an die Kirche, Briefe. Übs. u. mit Einleitung v. Anton Mayer. München, Kösel u. Pustet 1935. 416 S. OLn. m. verg. RSch. (Rücken leicht ausgeblichen).  25,- 

Bibliothek der Kirchenväter zweite Reihe, Bd. XI. - Papierbedingt minimal gebräunt. 

 

108 Schlegel, Friedrich. Geschichte der Alten und Neuen Literatur. Hrsg. u. eingel. v. Hans Eichner. Mit Tafeln. Bd. 6, 1. Abt. (von 22 Bdn. d. Kritischen Friedrich-Schlegel-Ausgabe. Hrsg. v. Ernst Behler). München u.a., Schöningh / Thomas 1961. Gr.-8°. L, 434 S. OLn. m. verg. R.-Titel u. OU (nur dieser berieben, gebräunt u. mit kl. geklebten Randläsuren).  35,- 

 

109 Schubart, Wilhelm. Paläographie. Erster Teil: Griechische Paläographie. Mit 120 Textabb. München, Beck 1925. 4°. 4 Bll., 184(8) S. OBrosch. (minimal berieben u. bestoßen, leicht lichtrandig u. gebräunt, mit kl. Randläsuren, unteres Kapital fehlt u. Rücken sauber geklebt).  15,- 

Handbuch der Altertumswissenschaft 1. Abt., 4. Teil, 1. Bd. - Papierbedingt minimal gebräunt, Innengelenke sauber geklebt. - Mit Besitzvermerk v. Ernst Siegmann. 

 

110 Schur, Werner. Scipio Africanus und die Begründung der römischen Weltherrschaft. Leipzig, Dieterich 1927. VI(2), 144 S. (unbeschnitten). OBrosch. mit OU (dieser leicht lichtrandig u. angestaubt, mit teils geklebten Randläsu-ren).  15,- 

Das Erbe der Alten, Heft XIII. 

 

111 dass. OPpbd. (dieser leicht lichtrandig, hinteres Außengelenk mit kl. Einriß)15,- 

 

112 Seneca, L. Annaeus. Philosophische Schriften. Lateinisch u. deutsch. Hrsg. v. Manfred Rosenbach. 5 Bde. Darmstadt, WBG 1969-1989 OLn. m. verg. RSch. (teils minimal berieben).100,- 

Enthält die Dialoge (2 Bde.), die Briefe an Lucilius (2 Bde.) und Über die Milde u. Die Wohltaten. - Bd.3 Mit kl. Adress-Aufkleber verso Deckel, Bd.1 mit 2 Adress-Stempeln, sonst sehr sauber. 

 

113 Snell, Bruno - Festschrift Bruno Snell. Zum 60. Geburtstag am 18. Juni 1956 von Schülern und Freunden überreicht. Mit 1 Portrait. München, Beck 1956. Gr.-8°. 3 Bll., 257(3) S. (unbeschnitten). OBrosch. (leicht lichtrandig u. fleckig).  30,- 

Enthält 24 Beiträge u.a. von Karl Reinhardt, Ernst Kapp, Paul Maas, Kurt Latte, Kurt v. Fritz, Ulrich Knoche, Ernst Siegmann, Ernst Fraenkel. 

 

114 Sommer, Ferdinand. Vergleichende Syntax der Schulsprachen (Deutsch, Englisch, Französisch, Griechisch, Lateinisch) mit besonderer Berücksichtigung des Deutschen. 4. Auflage. Darmstadt, WBG 1959. X(2), 126(2) S. OLn. m. verg. R.-Titel (Rücken minimal ausgeblichen).  8,- 

 

115 Tacitus - Büchner, Karl. Tacitus und Ausklang. Wiesbaden, Steiner 1964. 4 Bll., 165(3) S. OLn. m. OU  12,- 

Studien zur römischen Literatur, Bd.IV. 

 

116 - Much, Rudolf (Erl.). Die Germania des Tacitus. Mit 1 (gef.) Karte u. 12 Tafeln. 2. Auflage durchges. v. Richard Kienast. Heidelberg, Winter 1959. XIII(3), 464 S. + Tafeln u. Karte. OLn. m. verg. R.- u. D.-Titel (minimal berieben u. angestaubt).  20,- 

Germanische Bibliothek, Erste Reihe: Lehr- und Elementarbücher. 

 

117 - Norden, Eduard. Die germanische Urgeschichte in Tacitus Germania. 4. Aufl. Mit 1 gef. Karte. Darmstadt, WBG 1959. Gr.-8°. XVI, 523(1) S. OLn. m. verg. R.-Titel (nur Rücken ausgeblichen).  18,- 

 

118 - Till, Rudolf. Handschriftliche Untersuchungen zu Tacitus Agricola und Germania. Mit einer Photokopie des Codex Aesinas. Berlin-Dahlem, Ahnenerbe-Stiftung 1943. 4°. 6 Bll., 107(1) S. + 2 Bll. u. 24 Bll. (=Codex). OPpbd. (minimal berieben u. bestoßen, leicht lichtrandig, gebräunt, fleckig u. angestaubt).  60,- 

Deutsches Ahnenerbe, Reihe B, Abt. Klass. Philologie, Bd.1. - Papierbedingt gebräunt. - Mit Besitzvermerk v. Ernst Siegmann. 

 

119 Tertullian. Private und katechetische Schriften. Neu übs. u. mit Lebensabriß u. Einleitung v. K.A. Heinr. Keller. 2 Bde. Kempten u. München, Kösel 1912 u. 1915. XLVI,346(4) S. u. 1 Bl., VI, 559(1) S. OHPerg. m. Rverg. u. Kopfgoldschnitt (minimal berieben, bestoßen, leicht lichtrandig, Rücken minimal gebräunt bzw. stockfleckig, Bd. 2 mit Abschabungen an den Kapitalen).  35,- 

Bibliothek der Kirchenväter Bd.7 u. 24. - Papierbedingt leicht gebräunt, Bd.2 mit leicht stockfleckigem Schnitt. 

 

120 Teubner - Apollodor. Bibliotheca. Pediasimi libellus de duodecim Herculis laboribus. Ed. Richard Wagner. Editio altera. (graece). Leipzig, Teubner 1926. LXXV(1), 335(1) S. Neueres Ln. m. verg. RSch.  40,- 

Mythographi Graeci Vol. I. - Von Wagner deutlich erweiterte Ausgabe mit umfangreicher Einleitung. - Papierbedingt minimal gebräunt. 

 

121 - Catullus, Q. (recte C.) Valerius. Carmina. Rec. Lucianus Müller. Leipzig, Teubner 1910. 1 Bl., 74 S. OHLn. (minimal berieben u. lichtrandig).  8,- 

Titel mit 2 Namen-Stempeln, papierbedingt leicht gebräunt u. mit vereinzelten, sauberen Anmerkungen. 

 

122 - Catullus, (Q.) Veronensis. Liber (carmina). Rec. Mauritius Schuster. Ed. secundae curavit W. Eisenhut. Leipzig, Teubner 1958. XVIII, 163(1) S. OLn. (minimal berieben, leicht fleckig u. Rücken ausgeblichen).  12,- 

Mit Anstreichungen u. Anmerkungen. 

 

123 - Heliodor. Aethiopicorum libri decem. Rec. Immanuel Bekker. (graece). Leipzig, Teubner 1855. VI, 318 S. HLn. d. Zt. m. verg. R.-Titel u. R.-Fileten (minimal berieben, bestoßen u. lichtrandig, Rücken ausgeblichen).  60,- 

Papierbedingt minimal gebräunt. - Titel mit Besitzvermerk v. Otto Regenbogen. 

 

124 - Menander. Quae supersunt. Ed. A. Koerte. Pars altera: Reliquiae apud veteres scriptores servatae. Addenda ad utraque partem adiecit Andreas Thierfelder. Bd.2 (v.2). Leipzig, Teubner 1953. XII, 394(2) S. OHLn. (minimal lichtrandig u. Rücken leicht ausgeblichen).  15,- 

Papierbedingt minimal gebräunt. - Mit Besitzvermerk v. Ernst Siegmann. 

 

125 - Parthenius Libellus. PERI EROTIKON PATHEMATON. Ed. Paulus Sakolowski. Und Antoninus Liberalis. METAMORPHOSEON SYNAGOGE. Ed. Edgarus Martini. (graece). Leipzig, Teubner 1896. XCVI, 148 S. OHLn. (minimal angestaubt).  40,- 

Mythographi Graeci II.1. - Papierbedingt leicht gebräunt. - Mit Namen-Stempel von Otto Regenbogen. 

 

126 - Suetonius, Tranquillus C. Praeter Caesarum libros reliquiae. Collegit Giorgio Brugnoli. Pars prior: De grammaticus et rhetoribus. Ed. altera. Leipzig, Teubner 1963. XXXIV, 41(1) S. OLn. (Rücken minimal ausgeblichen).  12,- 

Nur Vorsätze mit Abklatsch u. papierbedingt minimal gebräunt. 

 

127 Teuffel, W. S. Geschichte der römischen Literatur. 3 Bde. 6. Aufl. Bearb. v. Wilhelm Kroll u. Franz Skutsch. Leipzig, Teubner 1910-16. Ca. 1450 S. OLn. m. verg. R.- u. D-Titel. (minimal angestaubt, Rücken leicht ausgeblichen u. fleckig).  50,- 

Bd.1: Die Literatur der Republik. Bd.2: Die Literatur von 31 vor Chr. bis 96 nach Chr. Bd. 3: Die Literatur von 96 nach Chr. bis zum Ausgang des Altertums. - Mit ganz vereinzelten Anstreichungen u. Anmerkungen. 

 

128 Theocritus. (Opera). Edited with a Translation and Commentary by A.S.F. Gow. Mit Abb. auf 15 Tafeln. 2 Bde. (graece/engl.). Cambridge, University Press 1950. Gr.-8°. LXXXIV, 257(3) S. u. 4 Bll., 635(3) S. + Tafeln. OLn. m. verg. R.-Titel (minimal berieben u. bestoßen, leicht fleckig u. lichtrandig, Rücken ausgeblichen).  80,- 

Vol. I: Introduction, Text, and Translation. Vol. II: Commentary, Appendix, Index, and Plates. 

 

129 Tièche, Edouard - Festschrift für Edouard Tièche zum 70. Geburtstag. Bern, Herbert Lang 1947. Gr.-8°. XV(1), 190(2) S. OBrosch. m. OU (minimal berieben u. bestoßen, leicht lichtrandig u. etwas angestaubt).  15,- 

Schriften der Literarischen Gesellschaft Bern Heft 6. - Mit ganz vereinzelten, zarten Bleistift-Anstreichungen. 

 

131 - Apuleius. Der goldene Esel. Metamorphosen. Lateinisch u. deutsch. Hrsg. u. übers. v. Edward Brandt. Besorgt v. Wilhelm Ehlers. (Mchn.,) Heimeran 1958. 607(1) S. (Dünndruck). OLn. m. OU (mit minimalen Randläsuren u. Rücken leicht gebräunt).  20,- 

Mit vereinzelten, sehr zarten Bleistift-Anmerkungen. 

 

132 - Caesar. Der Bürgerkrieg. Lateinisch u. deutsch ed. G. Dorminger. München, Heimeran 1957. 324 S. OLn. m. OU (nur dieser mit kl. Randläsuren u. Rücken leicht gebräunt).  12,- 

 

133 - Ovidius Naso, Publius. Metamorphosen. (Lat./dt.). In deutsche Hexameter übertragen u. hrsg. v. Erich Rösch. München, Heimeran 1968. 774(2) S. (Dünndruck). OLn.  20,- 

Sonderausgabe für WBG. - Titelei mit Namen-Stempeln. 

 

134 - Plautus, T. Maccius. Komödien. Lateinisch u. deutsch v. Alfred Klotz. München, Heimeran 1948. 306(2) S. OHLn. (Rücken gebräunt u. fleckig). Papierbedingt gebräunt. 25,- 

 

135 - Vergil. Landleben. Lateinisch u. deutsch. Hrsg. v. Johannes Götte. 3. Auflage. München, Heimeran 1958. 322(2) S. OLn. m. OU  15,- 

Mit sehr zarten Bleistift-Anstreichungen u. -Anmerkungen. 

 

136 Valerius Maximus - Klotz, Alfred. Studien zu Valerius Maximus und den Exempla. München, Bayer. Akademie d. Wissenschaften 1942. Gr.-8°. 104 S. (unbeschnitten). OBrosch. (leicht lichtrandig).  20,- 

Sitzungsberichte der Bayerischen Akademie der Wissenschaften Jg. 1942, Heft 5. - Papierbedingt leicht gebräunt. 

 

137 Vergilius Maro, P. Aeneidos. Liber quartus. Ed. by Arthur Stanley Pease. Darmstadt, WBG 1967. Gr.-8°. IX(1), 568(2) S. OLn. m. kl. verg. RSch.  60,- 

Mit Namen-Stempel verso Deckel. 

 

138 Vergil - Heinze, Richard. Virgils epische Technik. 5. unveränderte Auflage. Darmstadt, WBG (Lizenz Teubner) 1965. XII, 502(2) S. OLn. mit verg. R.-Titel.  15,- 

Namen-Stempel verso Deckel. 

 

139 - Mehmel, Friedrich. Virgil und Apollonius Rhodius. Untersuchungen über die Zeitvorstellung in der antiken epischen Erzählung. Mit 3 Tafeln. Hamburg, Hansischer Gildenverlag 1940. Gr.-8°. 3 Bll., III(1), 132(4) S. OBrosch. (minimal berieben u. lichtrandig).  45,- 

Hamburger Arbeiten zur Altertumswissenschaft Bd.1. - Papierbedingt minimal gebräunt. 

 

140 - Norden, Eduard. P. Vergilius Maro. Aeneis Buch VI. 4. Aufl. (neu mit dem Text der 2. Aufl. vergl.), Text: lat./dt. Darmstadt, WBG 1957. Gr.-8°. VIII(4), 485(3) S. OLn. m. verg. R.-Titel (nur Rücken minimal ausgeblichen).20,- 

Mit reichhaltigem Kommentar. - Namen-Stempel verso Deckel. 

 

141 - Oppermann, Hans (Hrsg.). Wege zu Vergil. Drei Jahrzehnte Begegnungen in Dichtung und Wissenschaft. Darmstadt, WBG 1966. XV(I), 488 S. OLn.  20,- 

Wege der Forschung, Bd. 19.  

 

142 - Pöschl, Viktor. Die Dichtkunst Virgils. Bild und Symbol in der Äneis. Mit 1 Tafel. 2. erweiterte Auflage. Darmstadt, WBG 1964. 301(3) S. OLn. m. verg. R.-Titel u. D.-Vignette u. OU (nur dieser minimal fleckig).  15,- 

Namen-Stempel verso Deckel. 

 

143 Vischer, Rüdiger. Das einfache Leben. Wort- und motivgeschichtliche Untersuchungen zu einem Wertbegriff der antiken Literatur. Göttingen, Vandenhoeck & Ruprecht 1965. Gr.-8°. 185(3) S. (meist unbeschnitten). OBrosch. (Rücken ausgeblichen).  15,- 

Studienhefte zur Altertumswissenschaft Heft 11. 

 

144 Wehrli, Fritz. Motivstudien zur griechischen Komödie. Zürich u. Leipzig, Niehans 1936. Gr.-8°. 131(1) S. OBrosch. (leicht lichtrandig).  10,- 

 

146 Wissowa, Georg. Religion und Kultus der Römer. München, Beck 1902. Gr.-8°. XII, 534(6) S. OHLdr. m. Rverg. (minimal berieben, bestoßen u. fleckig, Rücken ausgeblichen u. Vorderdeckel lose).  35,- 

Handbuch der Klassischen Altertumswissenschaft Bd.5., 4. Abt. - Papierbedingt leicht gebräunt. 

 

148 Zeno von Verona. Des Heiligen Bischofs Zeno von Verona Traktate (Predigten und Ansprachen) Übs. u. mit Einleitung v. Andreas Bigelmair. München, Kösel u. Pustet 1934. 348 S. OLn. m. verg. RSch. (Rücken leicht ausgeblichen).  22,- 

Bibliothek der Kirchenväter zweite Reihe, Bd. X. - Papierbedingt minimal gebräunt. 

 

 

 

Nachtrag 

 

 

149 Alcman. The Partheneion. By Denys L. Page. (graece). Oxford, Clarendon 1951. Gr.-8°. XI(1), 178(2) S. OLn. m. verg. R.-Titel u. OU (dieser gebräunt, lichtrandig u. mit kl. Randläsuren).  90,- 

Vorsätze papierbedingt leicht, sonst minimal gebräunt . 

 

150 Aristeides Quintilanus. Von der Musik. eingel., übs. u. erl. v. Rudolf Schäfke. Berlin, Hesse 1937. Gr.-8°. XII, 366(2) S. (unbeschnitten). OBrosch. (Vorderdeckel fehlt, Rücken sauber geklebt u. mit Fehlstellen, Hinterdeckel lichtrandig).  60,- 

Papierbedingt minimal gebräunt. 

 

151 Lübker, Friedrich. (Hrsg.) Real-lexikon des klassischen Altertums. 8. vollst. umgearb. Aufl. hrsg. v. J. Geffcken u. E. Ziebarth. Mit 8 Plänen. Leipzig, Teubner 1914. Gr.-8°. XII, 1152, 16 S. OHLn. m. verg. R.-Titel u. R.-Fileten (leicht berieben u. bestoßen). Papierbedingt minimal gebräunt. 22,- 

 

152 Page, D.L. (Hrsg.). Poeta melici graeci. Alcmanis, Stesichori, Ibyci, Anacreontes, Simondis, Corinnae, poetarum minorum reliquias, carmina popularia et convivialia quaeque adespota feruntur. Oxford, Clarendon 1962. XI(1), 623(1) S. OLn. m. verg. R.-Titel u. OU (nur dieser am Rücken fleckig u. ausgeblichen, leicht lichtran-dig).  90,- 

Innen sehr sauber, nur S. X/XI mit leichtem Abklatsch. 

 

153 Pausanias - Regenbogen, Otto. Pausanias. Der Periheget. O.O., o.V. ca. 1950 Gr.-8°. Spalte 993-1120. OBrosch. (minimal berieben, bestoßen u. lichtrandig).  15,--  

Sonderdruck aus Pauly-Wissowa, Realency-clopädie der classischen Altertumswissenschaft. (Nicht im Handel). - Deckel mit Autoren-Widmung. 

 

154 Peter, Hermann. Historicorum Romanorum Reliquiae. Disposuit recensuit praefatus est. 2 Bde. (graece u. lat.). Leipzig, Teubner 1870 u.1906. CCCLXVI, 377(3) u. VII(1), 208, CCX S. Ln. d. Zt. m. verg. R.-Titel (minimal berieben u. bestoßen, Rücken ausgeblichen).  90,--  

Papierbedingt minimal gebräunt. 


Deutschland George-Kreis kaufen alte Bücher Alte Drucke AbeBooks

Öffnungszeiten: Montag bis Freitag 10–18 Uhr und Samstag 10–13 Uhr.